Installation von TeamViewer auf Red Hat und CentOS

Keine Bewertungen

Bei der Installation von TeamViewer auf CentOS 7 und Red Hat Enterprise Linux 7 müssen einige Dinge beachtet werden.

Alle RPM-Systeme (einschließlich Fedora)

Bei der erstmaligen Installation von TeamViewer auf einem RPM-System über die Befehlszeile, wird unter Umständen auf das Fehlen des Schlüssels hingewiesen, um die Signatur des Pakets zu verifizieren. Sie können dies entweder ignorieren / überschreiben, oder aber Sie installieren zuerst unseren Public Key. Laden Sie hier den Public Key herunter und importieren Sie diesen als Administrator, indem Sie folgenden Befehl verwenden:

rpm --import TeamViewer_Linux_PubKey.asc 

Red Hat Enterprise Linux

Auf RHEL kann TeamViewer derzeit nur mit einem Workstation- oder Server-Abonnement installiert werden. Bei einem RHEL-Desktop-Abo können nicht alle Abhängigkeiten (nämlich qt5-qtdeclarative) erfüllt werden.
Zudem muss die EPEL-Paketquelle aktiviert werden.

Erforderliche Schritte:

# RHEL 7 preparation
wget https://dl.fedoraproject.org/pub/epel/epel-release-latest-7.noarch.rpm
yum install ./epel-release-latest-7.noarch.rpm

# RHEL 8 preparation
wget https://dl.fedoraproject.org/pub/epel/epel-release-latest-8.noarch.rpm
yum install ./epel-release-latest-8.noarch.rpm

# download TeamViewer Host for 64bit
wget https://download.teamviewer.com/download/linux/teamviewer-host.x86_64.rpm
# alternatively, download full client
wget https://download.teamviewer.com/download/linux/teamviewer.x86_64.rpm

# install the package (RHEL 7) yum install ./teamviewer*.rpm
# install the package (RHEL 8)
yum --enablerepo epel-playground install ./teamviewer*.rpm

CentOS

Auf CentOS 7 wird die EPEL-Paketquelle benötigt.
Erforderliche Schritte:

# preparation: install epel-release
yum install epel-release

# download and install (example: TeamViewer Host, 64 bit)
wget https://download.teamviewer.com/download/linux/teamviewer-host.x86_64.rpm
yum install ./teamviewer-host*.rpm

Hinweis: Bei der Umstellung von 7.3 auf 7.4 wurde die cr-Paketquelle ebenfalls benötigt. Falls einige Abhängigkeiten nicht erfüllt werden können, versuchen Sie es mityum install ./teamviewer-host*.rpm --enablerepo=cr.

Verwandte Themen

Versionsverlauf
Revision-Nr.
3 von 3
Letzte Aktualisierung:
‎21 Aug 2019, 5:03 PM
Aktualisiert von:
 
Beschriftungen (1)
Beitragleistende