Konvertieren einer aufgezeichneten TeamViewer Sitzung

Keine Bewertungen

Seit TeamViewer 7 ist es möglich, eine im TVS-Format von TeamViewer aufgezeichnete Sitzung in eine AVI-Datei zu konvertieren.

Aufzeichnen einer Fernsteuerungssitzung

  1. Starten Sie eine Fernsteuerungssitzung.
  2. Klicken Sie auf Dateien & Extras in Ihrer Toolbar.
  3. Klicken Sie auf starten, um die Sitzung aufzuzeichnen.
  4. Sobald Sie die Sitzung beenden, werden Sie aufgefordert, die Datei der Aufzeichnung zu speichern.

1_Tollbar_Files_and_Extras_Recording.png

 5. Wählen Sie das Speicherziel für die Aufzeichnung:

2_Recording_Save_As.png

Sie können in Ihrer TeamViewer Anwendung auch die automatische Aufzeichnung von Fernsteuerungssitzungen aktivieren. Auf diese Weise wird eine Sitzung automatisch aufgezeichnet, sobald Sie eine Fernsteuerungssitzung über Ihren Computer starten.

Aktivieren Sie diese Einstellung, indem Sie folgende Schritte ausführen:

  1. Klicken Sie auf Extras --> Optionen --> Fernsteuerung.
  2. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Sitzungsaufzeichnung automatisch starten.
  3. Klicken Sie zum Speichern auf OK.

3_TeamViewer_Options_Remote_Control.png

Die Konvertierung der Datei erfolgt, indem Sie den vorinstallierten “Encoder” Ihres Windows Betriebssystems wählen.

Aufgezeichnete Sitzung konvertieren

  1. Klicken Sie im Menü des TeamViewer Hauptfensters auf Extras --> Aufgezeichnete Sitzung abspielen oder konvertieren....
  2. Wählen Sie die gewünschte Datei.
    • Der Video-Clip wird in TeamViewer wiedergegeben. Sie haben die üblichen Optionen für die Wiedergabe einer Video-Datei.
  3. Klicken Sie im Fenster der aufgezeichneten Sitzung auf das Symbol Konvertieren.
  4. Konfigurieren Sie die Einstellungen nach Wunsch.
  5. Sobald Sie alle Einstellungen konfiguriert haben, klicken Sie auf Konvertieren.

Weitere Informationen finden Sie im TeamViewer Handbuch – Fernsteuerung.

Dateigröße minimieren

Falls Sie Videos mit kleineren Dateigrößen benötigen, lohnt sich für Sie unter Umständen die Installation eines weiteren Encoders. Eine Liste der Video-Codecs wie „ffdshow“ finden Sie unter https://de.wikipedia.org/wiki/Videocodec.

Wählen Sie nach der Installation das gewünschte Codec-Format aus der Dropdown-Liste Codec im Dialog Konvertierung.

Versionsverlauf
Revision-Nr.
3 von 3
Letzte Aktualisierung:
vor einem Monat
Aktualisiert von:
 
Beschriftungen (1)
Beitragleistende