Steuerung eines Mac unter macOS 10.14 Mojave

100 % hilfreich (1/1)

Dieser Artikel richtet sich an Benutzer von Mac mit Betriebssystem macOS 10.14 (Mojave) mit TeamViewer oder Blizz.

Hintergrund

Apple hat beim Betriebssystem macOS 10.14 – auch als Mojave bekannt – eine neue Sicherheitsfunktion eingeführt. Damit ist eine spezielle Berechtigung für den Zugriff auf Anwendungen zur Fernsteuerung wie TeamViewer erforderlich. Ohne diesen Zugriff können TeamViewer Benutzer, die sich auf einen Mac mit Mojave verbinden, nur den Bildschirm sehen, diesen jedoch mit Maus oder Tastatur nicht steuern.

Dieser Zugriff muss lokal am Mac erlaubt werden, wofür Administratorrechte erforderlich sind.

TeamViewer allein kann den Zugriff selbst nicht zulassen. Es ist auch kein Fernzugriff über eine TeamViewer Verbindung von einem anderen Computer möglich.

Zugriffsrechte für TeamViewer an Ihrem Mac zulassen

  1. Beim erstmaligen Aufbau einer TeamViewer Verbindung auf Ihren Computer mit macOS 10.14 sollte Ihnen der folgende Dialog Accessibility Access angezeigt werden:
    Accessibility

    Hinweis: dieser Dialog wird für jede entsprechende Anwendung nur einmal angezeigt. Der Dialog wird danach nicht mehr angezeigt, auch wenn Sie TeamViewer deinstallieren und neu installieren.

  2. Klicken Sie auf „Open System Preferences“. Sie gelangen im Bereich Accessibility zum Privacy-Fenster innerhalb der Einstellungen für Security & Privacy.

  3. Klicken Sie auf das Schloss-Symbol unten links, um die Änderungen vorzunehmen. Sie werden aufgefordert, die Zugangsdaten eines Administratorkontos einzugeben, damit Sie fortfahren können.

  4. Setzen Sie ein Häkchen bei TeamViewer, um den Zugriff zu erlauben:
    Security
  5. Sie können nun das Fenster Security & Privacy schließen. Die Person, die sich auf Ihren Mac verbinden möchte, sollte diesen nun mithilfe der Maus und der Tastatur steuern können. Falls dies nicht der Fall ist, schließen Sie die TeamViewer Verbindung und bitten Sie die andere Person, sich erneut auf Ihren Mac zu verbinden.

So erlauben Sie Zugriff, falls der Dialog nicht angezeigt wird

Falls Ihnen der Dialog Accessibility Access nicht angezeigt wird, Sie nicht aufgefordert werden, Zugriff zu TeamViewer zu erlauben, oder falls Sie zuvor im Dialog auf „Deny“ geklickt haben, können Sie dennoch Zugriff auf TeamViewer erlauben.

Zudem ist es in manchen Fällen möglich, Zugriff auf TeamViewer sofort nach der Installation von TeamViewer auf Ihrem Mac zu erlauben, oder sofort nach dem Upgrade auf macOS 10.14, bevor die erste TeamViewer Verbindung auf Ihren Computer erfolgt. Hinweis: Dies ist nicht möglich mit TeamViewer Host.

So gehen Sie vor:

  1. Gehen Sie auf System Preferences, dann Security & Privacy, dann Privacy, dann Accessibility.

  2. Klicken Sie auf das Schlosssymbol, um Änderungen vorzunehmen.

  3. Falls TeamViewer bereits in einem Fenster angezeigt wird, setzen Sie ein Häkchen, um die Anwendung zu aktivieren.

  4. Falls TeamViewer noch nicht angezeigt wird, klicken Sie auf das Plus-Symbol unter dem Fenster. Dies öffnet ein „Finder“-Fenster:
    Security
  5. Navigieren Sie zum Ordner Applications, wählen Sie TeamViewer und klicken Sie auf Open.

  6. Nun sollte TeamViewer im Fenster aufgeführt und aktiviert sein.

So erlauben Sie Zugriff beim Starten von TeamViewer mit dem System

Wenn Sie die Einstellung Start TeamViewer with System aktivieren, die Sie in den TeamViewer Preferences finden, startet TeamViewer erneut mithilfe des sogenannten TeamViewer_Desktop.

Dies ist auch bei der Verwendung von TeamViewer Host der Fall.

Bei der ersten Verbindung auf Ihren Mac, nachdem Sie diese Einstellungen gewählt haben, wird Ihnen das Dialogfenster Accessibility Access erneut angezeigt. Doch in diesem Fall bezieht es sich auf einen neuen Prozess. Sie müssen erneut Zugriff erlauben, indem Sie auf „Open System Preferences“ klicken und dieselben Schritte wie oben ausführen.Security

Leider ist es nicht möglich den Zugriff auf TeamViewer_Desktop manuell zu erlauben. Sie müssen warten, bis die erste eingehende Verbindung auf Ihren Mac erfolgt, bevor Sie diesen Prozess hinzufügen können.

Versionsverlauf
Revision-Nr.
1 von 1
Letzte Aktualisierung:
‎31 Jan 2019, 11:32 AM
Aktualisiert von:
 
Beschriftungen (4)
Beitragleistende