Wie verwende ich TeamViewer Pilot?

100 % hilfreich (3/3)

Lesen Sie diesen Artikel im englischen Original.
----------------------------------------------------------------------------------------

Dieser Artikel richtet sich an alle TeamViewer Pilot Nutzer.

Allgemein

Mit der Augmented Reality-Lösung von TeamViewer (= TeamViewer Pilot) können Sie Probleme vor Ort lösen, indem Sie per Fernsteuerung Mitarbeiter oder Kunden durch die Fehlerbehebung, Problemlösung, Einrichtung von Produkten und anderes führen. 

Mit TeamViewer Pilot ist eine Verbindung zum Kamerabild eines Mobilgeräts möglich und dieses Bild wird in Echtzeit an einen Computer übertragen. Gleichzeitig können Sie ein Gespräch über VoIP führen und mittels 3D-Annotationen interagieren, um dem Benutzer am Mobilgerät bei der Behebung eines Problems vor Ort zu helfen, indem Sie auf reale Objekte auf dem Bildschirm zeichnen und diese markieren.

Erste Schritte

1. TeamViewer Pilot ID an Supportmitarbeiter senden

  1. Öffnen Sie die TeamViewer Pilot App auf Ihrem Mobilgerät.
  2.  
  3. Durch Tippen auf Ihre ID kopieren Sie diese in den Cache Ihres Mobilgeräts. Sie können jede beliebige Messaging-App verwenden, um Ihre TeamViewer Pilot ID mit Freunden oder Partnern auszutauschen.
  4.  
  5. Alternativ können Sie Ihre TeamViewer ID austauschen, indem Sie auf den Button „ID teilen“ in der Mitte des Bildschirms klicken.  1_Pilot_Your_ID.png
  6.  
  7.  Sie haben verschiedene Möglichkeiten, Ihre TeamViewer ID auszutauschen:  
       
    1. Über Textnachricht
    2. Per E-Mail
    3. Zu Notizen hinzufügen 2_Pilot_Share_your_ID.png

2. Sitzung einrichten

  1. Sobald Ihr Supportpartner Ihre ID erhalten hat, kann eine Verbindung eingerichtet werden.
  2.  
  3. Ihr Supportpartner muss die TeamViewer Vollversion auf einem Windows-PC oder einem Mac-Gerät starten.
  4.  
  5. Durch Eingabe Ihrer TeamViewer ID in das Feld für Partner-ID und das anschließende Klicken auf "Verbinden", wird die Verbindung aufgebaut. 3_Control_Remote_Computer_with_Pilot_ID.png
  6.  
  7. Sobald Ihr Partner auf den Button Verbinden klickt erhalten Sie einen eingehenden Anruf, den Sie akzeptieren oder ablehnen können. 4_Pilot_Incoming_Call.png

     

Hinweis: Ihr Partner benötigt die TeamViewer Version 14, um eine Verbindung herstellen zu können.

3. TeamViewer Pilot einsetzen

      1. Sobald eine Verbindung aufgebaut wurde, wird das Kamerabild Ihres Mobilgeräts in Echtzeit an Ihren Supportpartner vor einem Windows-PC oder Mac-Computer übertragen.
      2.  
      3. Beide Verbindungspartner können über VoIP miteinander sprechen. 

        Tipp: Für eine bessere Audioqualität, insbesondere in einer lauten Umgebung, empfehlen wir die Verwendung eines Headsets.

      4. Durch Tippen auf das Display des Mobilgeräts bzw. einen Linksklick mit der Maus, können beide Verbindungspartner 3D-Pfeile an realen Objekten anbringen. Mithilfe unterschiedlicher Farben lässt sich unterscheiden, von wem die Pfeile stammen.
      5.  
      6. Sie können Ihre Sitzung durch ein Navigationsmenü auf Ihrem Display steuern.
        1. Papierkorb-Symbol: Alle 3D-Pfeile löschen.
        2. Pfeil zurück: Die letzten 3D-Pfeile löschen.
        3. Mikrofon-Symbol: Mikrofon stumm schalten/aktivieren.
        4. Pfeil nach oben/unten: Menü einblenden/ausblenden.
        5. Rotes Telefon: Verbindung schließen.5_Pilot_with_Arrow.png

Weitere Informationen 

Tutorial erstellen

  • Die Person, die die TeamViewer Pilot App am Smartphone bzw. Tablet nutzt, kann Video-Tutorials erstellen, ohne eine Remote-Verbindung aufzubauen.
  • Im Video ist es möglich 3D-Pfeile zu platzieren, die an reale Objekte angeheftet sind.
  • Nach der Aufzeichnung des Videos, auf Wunsch mit Voice-Over, kann das Video gespeichert oder direkt mit einer anderen Person ausgetauscht werden.
  • Die Navigation erfolgt genau wie bei einer echten Sitzung mit TeamViewer Pilot.6_Pilot_with_Arrow_Cup.png

     

Kostenlose Nutzung – privater Gebrauch

Falls Sie TeamViewer Pilot für den privaten Gebrauch nutzen möchten, brauchen Sie keine Lizenz zu erwerben. 

Versionsverlauf
Revision-Nr.
11 von 11
Letzte Aktualisierung:
‎22 Apr 2020, 11:50 AM
Aktualisiert von:
 
Beschriftungen (1)
Beitragleistende