Ältere Version per Richtlinie aktualisieren

Verfasst von DimitriK
Monogon

Ältere Version per Richtlinie aktualisieren

Guten Tag,

unsere Einrichtung nutzt set Kurzem eine Corporate TeamViewer Lizenz im Abo-Modell. Zuvor hatten wir ca. 2 Jahre lang TeamViewer 13 und haben jetzt die Lizensierung auf Abo umgestellt.

Ich stehe vor dem folgenden Problem: Auf hunderten unserer Arbeitsplatz-PCs ist die veraltete Teamviewer Version 13 installiert. Ich habe bereits versucht, die automatische Aktualisierung auf die neueste Version per Richtlinie anzustoßen, leider passiert überhaupt nichts - es wird nicht aktualisiert.

richtlinie.JPGWas muss ich denn tun, damit eine Aktualisierung umgehend angestoßen wird?

2 Antworten
2 Antworten
Verfasst von Moderator Moderator
Moderator

Betreff: Ältere Version per Richtlinie aktualisieren

Hallo @DimitriK 

vielen Dank für deinen Beitrag und herzlich willkommen in der deutschsprachigen Community. 

Zuerst hast du deine Richtlinie komplett richtig erstellt. Das ist super!

Kannst du bitte mit der Maus über eine Option in der Richtlinie fahren und auf Bearbeiten klicken. Stelle anschließend bitte sicher, dass du die Option Erzwingen angehakt hast. Sonst haben die Nutzer vor den jeweiligen Geräten die Möglichkeit, die Optionen manuell in der installierten TeamViewer Version wieder zu ändern. 

Hast du dir all die hunderten Arbeits-PCs auch deinem TeamViewer Konto zugewiesen, damit du die Einstellungen aus der Ferne verwalten kannst? Falls ja, ist es erforderlich, die Richtlinie anschließend auch auf die betroffenen Geräte auszurollen. 

Die Richtlinie greift, sobald die Geräte online sind. Das Update kann allerdings einige Tage dauern, bis es durchgeführt wurde (längstens jedoch eine Woche). 

Habt ihr Version 13 eventuell komplett über das MSI Paket ausgerollt? Dann hättet ihr darüber noch die Möglichkeit, einmal komplett alle TeamViewer Installationen zu deinstallieren und anschließend über das neue MSI Paket die aktuellste Version 14 erneut auszurollen. 

Ich hoffe, ich konnte dir einige Fragen schon beantworten und freue mich auf deine Rückmeldung. 

Ich wünsche dir einen schönen Dienstag und alles Gute. 
Viele Grüße
Natascha

Verfasst von DimitriK
Monogon

Betreff: Ältere Version per Richtlinie aktualisieren

Hallo Natascha, vielen Dank für die schnelle Antwort.

die ganzen TeamViewer-Installationen auf den Client-Rechnern wurden nicht über MSI-Pakate ausgerollt. Sämtliche Clients sind  unserem TeamViewer-Konro zugewiesen und in der Rechner-Liste zu sehen. Die Benutzer arbeiten mit Domänenkonten und haben keine Adminrechte - somit kann keine Installation durch den jeweiligen Benutzer vor Ort durchgeführt werden.

Bitte sage jetzt nicht, dass auch die automatische Aktualisierung, die über eine TV-Richtlinie ausgeläst wurde, lokale Adminrechte des aktuell angemeldeten Benutzers oder die Angabe eines Adminusers mit Passwort voraussetzt :(

Die auf dem Screenshot dargestellte Richlinie habe ich einem Test-PC zugewiesen und bereits einige Stunden gewartet - leider ohne Erfolg. An diesem Test-PC war ich mit einem Adminuser als auch mit einem Standarduser angemeldet - TeamViewer 13 aktualisierte sich bisher nicht automatisch.

Gibt es denn wirklich keine Möglichkeit, das Update sofort ausführen zu lassen, ohne die Wartezeit bis zu einer Woche?

 

Beste Grüße

Dimitri