Lizenz-Audit - E-Mail

Verfasst von gh00st
Monogon

Lizenz-Audit - E-Mail

Hallo,

ich habe heute eine Mail von Teamviewer an die Mail Adresse mit der ich auch ein Account bei Teamviewer habe erhalten die besagt, das es Indizien gebe, das ich TV kommerziell nutzen würde.

Nur ist dem aufkeinenfall so. Ich habe TV lediglich auf 2 Geräten im Autostart und mit dem TV Account verbunden. Alle paar Monate benötige ich TV dann mal um jemandem im privaten Umfeld zu helfen, mehr nicht. In der letzten Zeit konnte ich sogar keine Verbindung aufbauen, da die Verbindung sofort gekappt worden ist seitens TV.

Was soll mir die Mail nun sagen? Muss ich dagegen irgendein Einspruch einlegen?

1 Anerkannte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Verfasst von Moderator Moderator
Moderator
Lösung

Betreff: Lizenz-Audit - E-Mail

Hallo @gh00st 

vielen Dank für deinen Beitrag und herzlich willkommen in der deutschsprachigen Community.

Wenn du magst, kannst du dich gerne für weitere Informationen mit unserem Vertrieb unter der in der Mail angegebenen Rufnummer in Verbindung setzen. Die Kollegen können dir alle Fragen dazu detailiert beantworten.

Wie sieht es denn aus, wenn die Verbindung gekappt wird? Bekommst du eine Meldung dazu? Kannst du bitte überprüfen, ob du auf beiden Seiten der Verbindung, die aktuellste TeamViewer Version installiert hast?

Danke im Voraus einen schönen Freitag.
Viele Grüße
Natascha

6 Antworten
Verfasst von Moderator Moderator
Moderator
Lösung

Betreff: Lizenz-Audit - E-Mail

Hallo @gh00st 

vielen Dank für deinen Beitrag und herzlich willkommen in der deutschsprachigen Community.

Wenn du magst, kannst du dich gerne für weitere Informationen mit unserem Vertrieb unter der in der Mail angegebenen Rufnummer in Verbindung setzen. Die Kollegen können dir alle Fragen dazu detailiert beantworten.

Wie sieht es denn aus, wenn die Verbindung gekappt wird? Bekommst du eine Meldung dazu? Kannst du bitte überprüfen, ob du auf beiden Seiten der Verbindung, die aktuellste TeamViewer Version installiert hast?

Danke im Voraus einen schönen Freitag.
Viele Grüße
Natascha

Verfasst von gh00st
Monogon

Betreff: Lizenz-Audit - E-Mail

Danke, werde ich mal machen.

Und welche Meldung ich damals bekam wo die Verbindung direkt getrennt wurde, kann ich so nicht mehr sagen, ist zu lange her :D Daran sieht man auch das ich TV nur selten nutze...

Highlighted
Verfasst von Moderator Moderator
Moderator

Betreff: Lizenz-Audit - E-Mail

Super, vielen Dank @gh00st  :)

Falls du die Meldung in Zukunft nochmal erhalten solltest, dann mach gern einen Screenshot davon und melde dich hier über das Forum noch einmal. 

Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche.

Viele Grüße
Natascha

2 Antworten
Verfasst von Fabio1988
Photon

Betreff: Lizenz-Audit - E-Mail

Ich habe heute auch so eine E-Mail erhalten. Nutze Teamviewer im Monat maximal 1x, wenn überhaupt. Kann man die Mail ignorieren?

Ich habe Teamviewer beim PC meiner Mutter im Autostart und auf meinem Laptop starte ich nur bei Bedarf (w.o. erwähnt).

Verfasst von tomputer
Monogon

Betreff: Lizenz-Audit - E-Mail

Hallo Fabio,

mir geht esähnlich. Ich denke mal es gibt bei vielen angeschriebenen Privatnutzern keine stichhaltigen Verdachtsmoment.Es wird auch nicht gefragt um Verdachtspunkte aufzuklären.

Ich habe mich aber entschlossen es nicht zu ignorieren. Ich halte das für eine sehr spezielle Art von" Bangemachen zur Umsatzsteigerung" und das ärgert mich...
https://community.teamviewer.com/t5/TeamViewer-Allgemeine-Fragen-DE/Gleichgesinnte/m-p/62799#M659

Verfasst von tomputer
Monogon

Betreff: Lizenz-Audit - E-Mail

Hallo Natascha,

rede doch bitte mal Klartext mit uns. Ein Satz wie
"Wir haben Indizien auf eine Nutzung im kommerziellen Kontext, basierend auf einer Analyse Ihrer Produktnutzung"
Oder
Haben Sie eventuell vergessen, Ihre bestehende Lizenz zu aktivieren?
.. ist ziemlich schwammig.
Bitte sag mal konkret, was wären solche Indizien für kommerziellen Gebrauch?

Ich würde das wirklich gerne wissen.
Und keine Angst euer Geheimnis ist gar nicht so magisch, den offensichtlich gibt es mehr als genug Fehlalarme bei eurer Kampagne ... hmm?
Und, verrätst du uns jetzt warum ihr meint wir verwenden die Lizenz nicht ordnungsgemäß?