TeamViewer verzögert Netzwerkverbindung bei Systemstart Windows 7

Verfasst von bmwm3power
Monogon

TeamViewer verzögert Netzwerkverbindung bei Systemstart Windows 7

Ich habe insgesamt vier Windows 7 Rechner bei denen seit einigen Wochen der Systemstart verzögert wird.  Dies äußert sich dadurch das die Netzwerkverbindung erst nach rund 2min verfügbar ist. In der Zeit habe ich auch kein Zugriff auf sämtliche Netzwerkeinstellungen und das Internet geht auch nicht. Auf allen Rechnern wird TeamViewer bei Systemstart automatisch gestartet.

Heute habe ich festgestellt das wenn ich unter Dienste Teamviewer deaktiviere oder "Verzögerter Start" einstelle das Problem nicht mehr auftritt. Die Netzwerkverbindung ist sofort verfügbar.

Auf meinem Windows 10 Rechner tritt das Problem nicht auf.

Es scheint also ein Problem mit Teamviewer autostart in Verbindung mit Windows 7 zu geben.

2 Antworten
Highlighted
Verfasst von Thiersee
Trigon

Betreff: TeamViewer verzögert Netzwerkverbindung bei Systemstart Windows 7

Das kann ich bestätigen!

Und ich mich auch gefragt, woher diese Verzögerung kommt.

Danke @bmwm3power für die Meldung!

Nach der Umstellung auf "Verzögerter Start" ist die Netzwerkverbindung so gut wie sofort da, dafür braucht der Start des TV-Dienstes etwa 2 min, was das kleinere Übel ist.

Es betrifft sowohl die Full- als auch die Host-Version.

Verfasst von Schlumpf11281
Photon

Betreff: TeamViewer verzögert Netzwerkverbindung bei Systemstart Windows 7

Habe das Selbe Problem an einigen Pc's.

TV 14.1 Build 18533 ist die letzte einwandfrei funktionierende Version