"Da ihr Partner Teamviewer kommerziell benutzt" wird falsch erkannt

Verfasst von Fynn
Photon

"Da ihr Partner Teamviewer kommerziell benutzt" wird falsch erkannt

Guten Tag TV Community,

ich versuche aktuell mich von meiner Firma mit Teamviewer auf meinen privaten Computer zu schalten. Dafür melde ich mich in der Firma mit meinem privaten Account an und kann dort über Meine Computer auf mein Gerät zugreifen.

Sobald ich nun aber versuche die Verbindung aufzubauen, erhalte ich die Meldung 

Die Testlizenz Ihres Verbindungspartners ist abgelaufen. Da Ihr Partner Teamviewer kommerziell nutzt, benötigt er oder Sie eine Lizenz.

Wie nun aber bereits gesagt, handelt es sich bei diesem Rechner um mein privates Gerät und dort wird Teamviewer entsprechend auch nur "privat" benutzt und ist auch als solches installiert. Über mein Handy z.B. kann ich ohne Probleme eine Verbindung aufbauen. Auf meinem Firmengerät wird mir Teamviewer auch als "Freie Lizenz" angezeigt. 

Kann eine Firmenumgebung hier evtl. zu Problemen mit privaten Verbindungen führen?

1 Antwort
Highlighted
Verfasst von Moderator Moderator
Moderator

Betreff: "Da ihr Partner Teamviewer kommerziell benutzt" wird falsch erkannt

Hallo @Fynn 

vielen Dank für deinen Beitrag und herzlich willkommen in der deutschsprachigen Community. 

Bitte stelle sicher, dass du dich nicht ohne Lizenz von deinem Firmenrechner im kommerziellen Umfeld auf deinen Privatrechner verbindest. TeamViewer wird auch dann eine kommerzielle Nutzung erkennen, wenn du lediglich private Dinge am entfernten Gerät machst, da du dich aus einem Firmennetzwerk verbindest. 

Vielleicht kannst du dich ja über dein lizenziertes Konto nach Hause verbinden? Oder die Verbindungen ausschließlich über dein Handy aufbauen, das sich nicht im Firmen-WLAN befindet?

Solltest du weitere Fragen haben, stehen wir dir gerne jederzeit zur Verfügung. 

Ich wünsche dir einen schönen Dienstag und alles Gute!

Viele Grüße
Natascha