teamviewer.com link icon
oder
Frag die Community

Kommerzielle Nutzung vermutet - Verbindungs Timeout

1242526272830»

Kommentare

  • iminix
    iminix BeitrÀge: 1 Newbie

    Hallo,

    ich habe das selbe Problem.

    Wollte mich am Laptop meines Sohnes anmelden und bekomme eine Fehlermeldung wegen Lizenz oder so. Auf beiden Rechnern ist die aktuelle Version von Teamviewer drauf.

  • Kehrer
    Kehrer BeitrÀge: 1 Newbie

    Ich habe jetzt auch ein TeamViewer Konto angelegt weil ich auf dem PC hier mit freier Lizenz keine Verbindungen mehr herstellen kann auch zu dem PC auch keine eingehenden Verbindungen hergestellt werden können. Es heisst immer nur es liegt möglicherweise ein Lizenzproblem vor. Eine Neuinstallation und auch ein Löschen des TeamViewer Verzeichnisses unter %AppData% hat nicht funktioniert.

  • kzimmermann
    kzimmermann BeitrÀge: 1 Newbie
  • ninamarkus
    ninamarkus BeitrÀge: 1 Newbie

    Ich habe eine free Lizens von TeamViewer schon seit langer Zeit. Neuerdings werde ich immer wieder rausgeschmissen. Was kann ich tun?

  • kkudlik
    kkudlik BeitrĂ€ge: 3 ✭✭

    Leider funktioniert diese Seite nicht, man kann ausfĂŒllen, BegrĂŒndung rein schreiben, unterschreiben ABER "PDF erstellen und hochladen" Button ... da passiert GAR NIX!

  • colorbox
    colorbox BeitrÀge: 1 Newbie

    Obwohl ich den TeamViewer nur privat nutze, werde ich mit der Mitteilung blockiert, dass ich als kommerzielle Benutzung erkannt werde. Was muss ich machen, um die private Free-Version wieder zu erlangen?

  • MeinName
    MeinName BeitrĂ€ge: 2 ✭✭

    Das steht unter anderem gleich am Anfang des Themas, durch welche Reifen man dafĂŒr zu springen hat. Aber das kann man sich sparen, denn es ist weder notwendig, noch funktioniert es zuverlĂ€ssig, bzw. ist es nur eine Frage der Zeit, bis das Problem erneut auftaucht. TV scheint das eh fĂŒr jede Sitzung auszuwĂŒrfeln, ob mir kommerzielle Nutzung unterstellt wird, oder nicht. Das ist einfach mal total lĂ€cherlich.

    Mich wĂŒrde dagegen viel eher interessieren, wieso dieser Fehler ĂŒberhaupt _immer noch_ existiert. Man beachte, seit wann dieses Thema offen ist. Mich hat es erst heute schon wieder ereilt. Noch viel witziger ist die Meldung die mir sagt, ich hĂ€tte dadurch nur 5 Minuten Sitzungszeit, und 2 Sekunden spĂ€ter fliege ich auch schon aus der Sitzung. Dann wird mir mitgeteilt, daß ich nun fĂŒr 1 Minute gesperrt wĂ€re, was sich ebenfalls als unwahr erweist, wie hier schon mehrfach erwĂ€hnt wurde., denn tatsĂ€chlich dauert es mehrere Minuten, bevor man die Verbindung wieder aufbauen kann. Versucht man es nach einer Minute, wird die angezeigte Zeit jeweils auf die nĂ€chste Minute hochgezĂ€hlt. Mit den Zeitangaben hat es TV wohl irgendwie nicht so.

    Völlig absurd das ganze.

    Und dann sollen wir brav sitz machen und um RĂŒcksetzung ersuchen? Wozu sollen wir aktiv werden, wenn das Problem ĂŒberhaupt nicht bei uns liegt? Das kommt ja gar nicht in Frage, eher setze ich eine alternative Lösung auf. Zum Beispiel per SSH abgesicherte VNC-Verbindungen. TV ist ja zum GlĂŒck nicht der Nabel der Welt.

    Nein, das ist kein Hilfeersuchen. Wir Nutzer können das Problem nicht lösen, und der Support hat in der Vergangenheit bereits bewiesen, daß man auf eine Anfrage keine große Hilfe erwarten sollte. Nun, was nicht mehr funktioniert, wird nicht mehr genutzt.

  • RĂŒdiger_Schulz2017
    RĂŒdiger_Schulz2017 BeitrĂ€ge: 1 Newbie
    bearbeitet Dezember 2022

    Die Nutzung Ihres Teamviewer-Dienstes im Rahmen einer "freien Lizenz (keine kommerzielle Nutzung)" bereitet erhebliche Schwierigkeiten - tatsÀchlich wird der Dienst nach wenigen Sekunden er Nutzung blockiert!

  • Alf112
    Alf112 BeitrÀge: 1 Newbie

    woran kann es liegen das eine Verbindung von Rechner zu Rechner nach 15 Sekunden beendet wird?

    nutze teamviewer nur fĂŒr private zwecke

  • MeinName
    MeinName BeitrĂ€ge: 2 ✭✭
    bearbeitet Dezember 2022

    ICH habe gar nichts abgebaut, das war TV. Und natĂŒrlich nötigt mich das zu einem erneuten Verbindungsversuch... welcher mir verweigert wird, allein ob der Anzahl der Versuche. Und was ist "etwas" bitte fĂŒr eine Zeitangabe? Sekunden? Wochen?

    Aber es kommt noch besser:



    UNMITTELBARE Neuverbindungen? Ich versuche seit einer halben Stunde vergeblich, die angefangene Wartung auf dem Zielrechner (der PC meiner Eltern) zu beenden. Das kann man wohl kaum als UNMITTELBAR bezeichnen!

    Das heißt, ich muß mich jetzt in's Auto setzen und rund 200 Kilometer fahren, um auf dem Rechner eine funktionierende Fernwartungslösung einzurichten. DANKE TV!

    Was fĂŒr eine unfassbare LACHNUMMER!

  • Sioba68
    Sioba68 BeitrÀge: 1 Newbie

    Habe mich heute hier in der Community angemeldet um hoffentlich etwas zu meinem Problem zu finden, dass bei mir schon seit sicher ĂŒber 1 Jahr besteht. NĂ€mlich dass mir gewerbliche Nutzung unterstellt wird und ich daher keine Verbindung zu einem andere GerĂ€t mehr aufbauen kann.

    Ich sehe es geht noch vielen anderen Nutzern genauso und es scheint von TeamViewer absichtlich so vorgegangen zu werden. Ich habe jetzt endlich Klarheit - Na dann wars dass dann wohl!

  • hinza_655
    hinza_655 BeitrĂ€ge: 1 ✭✭
    bearbeitet Dezember 2022

    Ich helfe ĂŒber Teamviewer im Freundeskreis ab und zu. Auf einem meiner PCÂŽs wird die angebliche kommerzielle Nutzung angezeigt, obwohl dies unwahr ist. Auf dem anderen System ist alles beim alten.

    Eine Neuinstallation bringt nichts, und der Hersteller reagiert nicht auf meine Anfragen.

    Das empfinde ich schlicht als arrogant.

    Beste GrĂŒĂŸe,

    Andreas Hinz

    [entfernt: bitte poste keine E-Mail Adressen]

  • gue12
    gue12 BeitrĂ€ge: 1 ✭✭
    bearbeitet Dezember 2022

    Mein Teamviewer wurde wegen Verdacht auf kommerzielle Nutzung gesperrt. Wie Aufhebung beantragen

  • JHiroshige
    JHiroshige BeitrÀge: 1 Newbie

    Habe auch genau dasselbe Problem!

  • Bosk
    Bosk BeitrÀge: 1 Newbie

    Habe ein problem,

    verwende TeamViewer private. nach dem ich den Rechner aus aleters Gruenden auf Linux umgestellt habe. Werde ich als komerziell eingestuft und die Hilfe die Ich meinem Freund leiste geht nicht mehr.

    Besteht die moeglichkeit dieses Flag zurueck zu setzen.

  • System
    System BeitrĂ€ge: 211 ✭✭
    bearbeitet Dezember 2022
    Diese Diskussion wurde aus Kommentaren zusammengefĂŒgt von: Die neue und verbesserte Support-Struktur von TeamViewer.
  • lejouz
    lejouz BeitrÀge: 1 Newbie

    Das Formular muss inzwischen nicht mehr hochgeladen werden. Geht alles ĂŒber die Homepage und wird automatisch hochgeladen und abgeschickt. Antwort kam innerhalb von 6 Stunden.


  • Andumi
    Andumi BeitrÀge: 1 Newbie
    bearbeitet 10. Januar

    Hallo,

    ich benutze seid ca 4jahren teamviewer um meinen Schwiegervater zu unterstĂŒtzen wenn der gute 78jĂ€hrige ein problem hat. bisher ging das immer problemlos. Seit geraumer zeit wird immer meine verbindung gekappt, mit der meldung "es scheint ein kommerzielle verbindung zu sein".

    ich dachte privat ist das immer kostenlos? und ich habe in meinem account auch nur noch meinen pc, meinen Laptop sowie den Laptop meines schwiegervaters.

    und ich finde es unverschĂ€mt mich mehr oder minder dazu zu zwingen auf einmal 168€ im jahr zu bezahlen, damit ich ihm ein paar mal helfen kann ohne direkt 80KM hin und zurĂŒck fahren zu mĂŒssen.

    gibts da evtl ne andere lösung?

  • 12_Karl06_Willi
    12_Karl06_Willi BeitrÀge: 1 Newbie
    bearbeitet 12. Januar

    Ich habe zwischenzeitlich um Freund zu helfen **Third Party Product** installiert!

  • okaul
    okaul BeitrÀge: 1 Newbie
    bearbeitet 20. Januar

    Hallo,

    meine Frage steht oben

  • MeinName
    MeinName BeitrĂ€ge: 2 ✭✭

    Das Forum ist genauso ausgereift, wie die Software selbst... man kann nichtmal ein Zitat auf den Teil einkĂŒrzen, auf den man sich bezieht. Kopf -> Tisch

    Also auf die letzte Frage: ja, gibt es. **bleep** oder eine der zahlreichen VNC-Lösungen. Als privater Nutzer von Teamviewer ist man mehr damit beschĂ€ftigt sich mit dem lĂ€cherlichen Lizenzproblem herumzuschlagen, als daß man tatsĂ€chlich seine Rechner damit warten kann.

    Ich gucke eigentlich nur noch ab und zu mal hier rein, um vielleicht eines fernen Tages mal vom Support sowas zu lesen, wie "ja wir haben das Problem nach vielen Jahren endlich mal erkannt und es behoben". Bis es soweit ist, kommt mir das Zeug auf keinen meiner Rechner mehr drauf. Vor allem hat das auch ohne Konto zu funktionieren. Ich werde keinerlei Daten auf irgendwelchen Servern außerhalb meiner Infrastruktur hinterlegen, wenn zum Beispiel der ferngesteuerte HTPC gleich gegenĂŒber im gleichen Raum steht.

    Fakt ist, daß die Aussage, TV sei fĂŒr die private Nutzung kostenlos, schlicht eine hohle Werbe-Phrase ist, solange man es nicht wirklich privat nutzen kann. Wenn dem so wĂ€re, gĂ€be es diesen Thread nicht.

  • Uli_Vietor
    Uli_Vietor BeitrĂ€ge: 4 ✭✭

    Hallo,

    ich hatte einen lizensierten Zugang (2) von TeamViewer. Ende letzten Jahres ist das Unternehmen leider insolvent gegangen. Dadurch wurde auch mein Zugang wegen offener Rechnungen gesperrt. Sehr gerne wĂŒrde ich TeamViewer trozdem noch rein privat nutzen.

    Ich hatte bereits fĂŒr den "Reset-Link" zugesagt, dass ich den Zugang rein privat nutzen möchte. Der rote Balken im TeamViewer Fenster ist dann verschwunden. Das ist schon einige Zeit her. Jedoch konnte ich TeamViewer auch weiter nicht nutzen, da immer wieder der Sperrhinweis kam. Eine weitere RĂŒckfrage hierzu hatte das auch nicht geĂ€ndert.

    Ich wĂ€re Ihnen sehr dankbar, wenn Sie mir meinen Account fĂŒr private Nutzung wieder freischalten könnten. Sofern es einfacher ist, kann ichauch TV deinstallieren und mit einer neuen ID installieren, wenn Sie das empfehlen.

    FĂŒr eine Freischaltung wĂ€re ich Ihnen sehr dankbar. Ich habe TV viele Jahre mit lizensierten Versionen genutzt.

    Über eine kurze Antwort wĂ€re ich Ihnen sehr dankbar.

    Mit freundlichen GrĂŒĂŸen

    Uli Vietor

    P.S.: ... alternativ wĂ€re auch die Löschung meines Accounts möglich, um mir anschließend einen neuen anzulegen. Leider ist auch dieses, wie es in vielen FĂ€llen beschrieben ist, nicht möglich. Es fehlt jeweils der Button zum "Löschen".R

  • OLYVER
    OLYVER BeitrÀge: 1 Newbie
    bearbeitet 1. Februar

    Nachdem ich die TeamViewer-App an meinem iPhone seit geraumer Zeit nicht mehr nutzen kann, fĂŒhrte ich einen Reset durch und erklĂ€rte, dass ich TeamViewer ausschließlich privat nutze. um meinem 87-jĂ€hrigen Vater zu unterstĂŒtzen, wenn er an seinem PC Probleme hat.

    Ein, zwei Tage spĂ€ter erhielt ich eine E-Mail vom TV-Support, in der bestĂ€tigt wurde, dass die von mir per Formular ĂŒbermittelte TeamViewer-ID wieder fĂŒr die private Nutzung freigeschaltet wurde. Das freute mich sehr! Leider ging aus der eMail nicht hervor, welche die TeamViewer-ID freigeschaltet wurde. Im Betreff war eine 9 bzw. 10-Stellige Zahl zu sehen, ob es sich bei dieser Zahl um eine Fallnummer oder eine Teamviewer-ID handelt, kann ich nicht sagen. Wenn es eine Teamviewer-ID ist, so ist es nicht meine.

    Das Problem herrscht nach wie vor - es lĂ€sst sich immer noch keine Verbindung herstellen. :( Die Verbindung von meinem PC zum PC meines Vaters funktioniert tafellos. Daher dchließe ich aus, dass die ID meines Vaters ebenfalls zurĂŒckgesetzt werden muss.

    Nachdem ich den Teamviewer Support nach der Freischaltung nochmals anschrieb und dieser sich nicht zurĂŒckmeldet, versuche ich mein GlĂŒck nun hier.

    Nach der Freischaltung, die offensichtlich nicht fruchtete, schrieb ich den Support nochmals an. Da sich dieser nicht mehr zurĂŒckmeldet, versuche ich mein GlĂŒck nun hier.

    Es wÀre schön, wenn mir jemand weiterhelfen könnte. IPhone iOS, sowie TV App und TV auf der Gegenseite sind selbstverstÀndlich aktuell.

    Besten Dank im Voraus.

    Olyver

  • Uli_Vietor
    Uli_Vietor BeitrĂ€ge: 4 ✭✭
    bearbeitet 3. Februar

    Hallo,

    leider scheint die Freischaltung nicht zu funktionieren. Heute (um 2:01) habe ich die Nachricht erhalten, dass mein Account jetzt freigeschaltet sei.

    Gestern hatte ich im Reset-Management u.a. die beiden ID's [bitte keine TeamViewer IDs posten] (eigener PC) und [bitte keine TeamViewer IDs posten] (mein Netbook) zur Freigabe genannt. Bei dem heutigen Versich, mich testweise vom PC mit dem Netbook zu verbinden kam erneut dienachfolgende Nachricht.

    Selbiges ergebnis hatte ich bereits nach dem ersten Eintrag im Reset-Management in der letzten Woche.

    Ich wÀre Ihnen wirklich sehr dankbar, wenn Sie das Problem lösen könnten. Ich habe alle Schritte gemacht, die man mir mitgeteilt hat und dabei alle ID's eingegeben, die davon betroffen sein könnten.

    Vielen Dank im Voraus fĂŒr Ihre MĂŒhe!!!

    Beste GrĂŒĂŸe

    Uli Vietor

  • Uli_Vietor
    Uli_Vietor BeitrĂ€ge: 4 ✭✭

    ... vielleicht liegt der Grund darin, dass die in der E-Mail genannte ID (s.o.) nicht der meines PC's entspricht!?