teamviewer.com link icon
oder
Frag die Community

TeamViewer is one of the winners of the European Customer Centricity Award 🥳


Please find more information here.

Kommerzielle Nutzung vermutet - Verbindungs Timeout

1181921232427

Kommentare

  • CJIgel
    CJIgel Beiträge: 0 Newbie

    Hallo TemViewer Support,

    ich muss mich meinem Vorredner anschließen. Auf eurem Server muss etwas nicht stimmen.

    Mit der Free Lizenz für die private Nutzung ist eine Fernwartung exakt 1 Minute möglich. Anschließend muss man 10 Minuten warten, bis man sich erneut anmelden kann. Angezeigt, wird allerdings, dass man sich nach einer Minute Wartezeit wieder anmelden könnte...

  • DerErkster
    DerErkster Beiträge: 0 Newbie

    Schön das sich noch ein Free User findet.

    laut dem Telefonat mit einem Dales Mitarbeiter der mir unterstellte dieser Timeout liege daran das das System eine gewerbsmäßige Nutzung erkannt habe, habe ich diese reset Request ausgefüllt.

    es ist aber echt schon dreißt zu behaupten bzw zu unterstellen man würde es gewerblich nutzen.

    das System sperrt angeblich ab 15 Verbindungen. Ob pro Woche oder Monat sagte er nicht. Aber da ich mich nur zu einem zweiten PC zu Hause und halt häufiger zum Laptop meines Vaters verbunden habe, kann das System eig keine Gewerbliche Nutzung daraus schließen. Ich kann ja nix dafür das mein Vater häufiger Hilfe braucht und ich nicht um die ecke wohne.

    Und bezüglich der anderen die das Problem haben und die aktive Lizenz, meinte der Sales Mitarbeiter zu behaupten sie seien zu blös gewesen die Lizenz richtig zu aktivieren. Davon das diese aber bereits über 1 Jahr reibungslos liefen, wollte er nix hören. Anscheinend war dieser eine Mitarbeiter ein bisschen Grenz* **. Aber naja wir wollen ja sachlich bleiben.

    naja auf jeden fall soll diese anfrage bis zu 4 wochen dauern. Ich glaube nicht dran.

    wenn sich dieses Problem nicht schnellstens klärt und behoben wird, dann werde ich definitiv zu einem Mitbewerber wechseln. Denn mir bleibt dann nichts anderes übrig.


    aber anscheinend sind die freeuser ja sofort gewerbliche nutzer ohne lizenz und leute mit Lizenz sind zu blöd diese zu aktivieren obwohl es ein jahr lief.

    aber wenn in diesem thread 4 oder 5 leute das gleiche Problem haben, kanns net an einer Lizenz liegen.

  • spider2MW
    spider2MW Beiträge: 0 Newbie

    Hallo zusammen,

    während der Recherchen zu meiner Problemlösung bin ich hier gelandet. Ich bin ebenfalls Free User und seit vorhin werden bei mir auch die Verbindungen nach ca. einer Minute beendet. Anschließend wird eine Uhrzeit eingeblendet, ab der ich mich wieder verbinden kann. Probiere ich das aus ist erneut kein Verbindungsaufbau möglich und ich muss ca. 10 Minuten warten. Wenn ich mich dann wieder verbinde passiert das gleiche erneut.

    Selbstverständlich bin ich dabei "sauberer" Free User und benutze die Verbindungen nur zwischen 3 PCs und einem Laptop im Haushalt. Was ist da los bei euch? Lizenz wird mir auch als Free angezeigt, da muss irgendwas bei euch nicht stimmen. Bin mal gespannt, was dabei rauskommt...

    Gruß spider2MW

  • SaFu
    SaFu Beiträge: 0 Newbie

    Hallo zusammen,

    bei mir exakt das gleiche Problem. Ich nutze TeamViewer (free) nur, um mich von meinem PC auf der Arbeit auf die Geräte meiner 3 Kinder zu Hause verbinden zu können, um diese beim Homeschooling zu unterstützen. Bis zum 16.03.2021 war das problemlos möglich. Seit gestern (17.03.2021) bekomme ich die Timeout-Meldungen nach einer Verbindungszeit von 1 Minute.

    Die Verbindung ist definitiv nicht gewerblich.

    Ich hoffe auf eine Lösung.

    LG SaFu

  • SaFu
    SaFu Beiträge: 0 Newbie

    Ich habe das gleiche Problem. Bin ebenfalls ein rein privater Nutzer (free).

    Seit gestern (17.03.21) wird die Verbindung nach 1 Minute unterbrochen mit der Fehlermeldung "Verbindungs-Timeout - Ihre TeamViewer Sitzung ist abgelaufen und wird nun geschlossen".

    Der erneute Verbindungsversuch wird abgebrochen mit "Keine Verbindung möglich - Verbindung ist nach Timeout gesperrt - Ihre Lizenz begrenzt die maximale Sitzungsdauer zu einem Partner, unmittelbare…".

    Die Verbindung nutze ich zur Unterstützung meiner Kinder im Homeschooling von der Arbeit aus.

  • Ck840roo3
    Ck840roo3 Beiträge: 0 Newbie

    Hallo, seit 10 Jahren nutze ich Teamview free um meiner Mutter bei PC Problemen zu helfen.


    Doch seit geraumer Zeit fliege ich immer nach 10 sek von ihrem PC.

    Es kommt das Warnfeld


    Verbindung ist nach Timeout gesperrt

    Ihre Lizenz begrenz die maximale Sitzungsdauer zu einem Partner, unmittelbare Neuverbindungen werden blockiert. Bitte versuchen Sie es später nocheinmal oder stufen Sie die Lizenz auf....


    Beide PCs sind geupdatet haben die aktuelle version und ebenso benutzen wir Teamview nur für uns, ich verstehe es nicht, wie kann ich den Fehler beheben und wieder alles nutzen um für mich nicht immer 15km dorthin zu fahren?

  • PC600_900
    PC600_900 Beiträge: 0 Newbie

    Ich soll das Reaktivierungs-PDF runterladen, ausdrucken und retunieren.

    Bin auf Urlaub, habe weder Drucker noch Scanner. Jetzt bin ich plötzlich kommerziell.

    Was Blöderes haben sich die nicht einfallen lassen können.

  • hawohe
    hawohe Beiträge: 1 ✭✭
    bearbeitet 19. März

    EDIT: Anhänge entfernt

    Nutzung bislang -nur privat- stets ohne Probleme. Ich komme nach Deinstallation, Neubooten, Neuinstallation auf einen Rechner, kann kurz auf dem arbeiten und gefühlt nach 10 sec meldet er sich mit den Fehlern in den Bildern ab. Ich habe keine Idee, woran das liegen kann, Ihr, bitte?

    Vielen Dank

  • Stephan_Dresen
    Stephan_Dresen Beiträge: 1

    Kleiner Tipp:

    Es ist keine gute Idee Teamviewer ID und Passwort auf einer Webseite zu veröffentlichen 😉

  • hawohe
    hawohe Beiträge: 1 ✭✭

    Danke, jedoch wird das Passwort jedes Mal neu generiert, oder?


    Zu meiner Nachricht noch der Hinweis: Ich nutze WIN10 64Bit. Gibt es vielleicht seit dem letzten Windows Update aus dieser Woche bekannte Probleme, wie meines?

  • Stephan_Dresen
    Stephan_Dresen Beiträge: 1
    Antwort ✓

    Ja, aber die ID bleibt immer die Selbe und Ihr Rechner wird damit bei Sicherheitsschwachstellen von TeamViewer einfacher angreifbar.

    Zu Ihrer Frage: Lesen Sie zahlreiche Stimmen zu diesen Thema unter:


  • KLMU81
    KLMU81 Beiträge: 0 Newbie

    Hallo TeamViewer-Gemeinde,

    ich benutze auch TeamViewer (free) und habe das gleiche Problem. Ich verbinde mich darüber mit dem PC meiner Frau, dem PC meiner Schwägerin, dem PC meines Sohnes und dem PC meines Enkels. Von gewerblich kann da auch nicht die Rede sein, bin im 81. Lebensjahr und helfe den nicht viel jüngeren Damen, meinem Sohn bei Installationen und dem Enkel bei den Hausaufgaben während des Corona Homeschooling. Ich schildere das Problem etwas ausführlich, weil ich schon einige Zeit an der Fehlersuche verbracht habe und mir einige Besonderheiten aufgefallen sind.

    Mein System ist ein Desktop-PC mit Win10 pro / 64Bit (Software auf aktuellstem Stand), daneben habe ich noch ein Notebook mit Win10 pro / 32Bit. Meine Frau Win10 pro / 64Bit, meine Schwägerin Win10 pro / 32Bit, mein Sohn Win10 / 32Bit und der Enkel Win10 pro /64Bit.

    Die Software lief über Jahre ohne Probleme. Aufgefallen ist mir die Störung zu Anfang März nach Updates von Microsoft und der bei mir anschließend gemachten Daten- und Systemsicherung.

    Das Fehlerbild und der oben von Anderen beschriebene Ablauf brauche ich nicht zu wiederholen. Auffällig ist, dass dieses Fehlerbild nur auftritt wenn ich vom Desktop-PC zu anderen Systemen eine Verbindung aufbaue -- oder wenn eine Verbindung von den anderen PC zu meinem Desktop aufgebaut wird.

    Die anderen PC und auch mein Notebook können untereinander Verbindungen aufbauen ohne dass es zu diesem Abbruch kommt. Deshalb ist gesichert anzunehmen, dass es an meinem Desktop-PC liegt. Hier gibt es jetzt 2 Mögliche Ursachen :

    1. Mein Desktop-PC ist bei Team-Viewer explizit gesperrt, z.B. weil mir ein "Heini" eine gewerbliche Nutzung andichtet. Ich nehme aber an, dass dies nicht vorliegt. Das wäre aber vom TeamViewer - Team abzuklären.
    2. Mein Desktop wurde durch Windows-Updates so verändert, dass die Kommunikation mit dem TeamViewer-Server nicht mehr funktioniert. Dies könnte eintreten, wenn Microsoft Prozesse in Windows deaktiviert. Um hier weiter zu kommen wäre es notwendig zu erfahren, welche Prozesse von Windows durch TeamViewer genutzt werden. Auffällig ist, dass nach dem Start des TeamViewer auf dem Desktop-PC (64Bit) eine längere Wartezeit (bis 10 Sekunden) verstreicht, bis das Programm sich am Server angemeldet hat, während es beim (langsamen) Notebook (32Bit) bereits nach einer halben Sekunde aktiv ist. Das macht mir den Eindruck, dass da ein Prozess unter Windows nicht läuft oder erst gestartet werden muss.

    Ich bitte um Hinweise zum weiteren Vorgehen und um Untersuchung des Fehlerbilds auch seitens des TeamViewer-Teams.

  • alexander_genervt
    alexander_genervt Beiträge: 1 Newbie
    bearbeitet 19. März

    Hallo TemViewer Support,

    ich muss mich meinem Vorredner anschließen. Ich bin seit 3 Jahren glücklicher Free User. Ich benutze TeamViewer zuhause, da ich mir im Keller meine NAS Rechner gebaut habe, an denen weder Maus/ Tastatur noch Monitor angeschlossen sind, um meine Musik,Videos, Bilder und Dokumente zu sichern. Außerdem brauche ich es für meine 4 Kinder um die bei dem Home-scooling zu unterstützen. Dazu kommen noch die beiden Rechner von meinen Eltern, da die 2 linke Hände haben und 95 KM weit weg wohnen. Seit 2 Tage bekomme ich den TimeOut Fehler, was schlecht ist, weil ich jetzt bei den Kindern nicht Kontrollieren kann was sie Lernen, ob sie Lernen und nicht auf die Überwachungskamera zugreifen kann. Bitte prüft den Bug, ich habe auch ein neues Profil mit der Mailadresse von meiner Frau angelegt, aber da ist das gleiche Problem. Auf dieser Adresse und dem Laptop von ihr war noch nie TV installiert.


    LG Alex

  • DerErkster
    DerErkster Beiträge: 0 Newbie

    Nein du sollst nix drucken. Wenn du das restformular ausfüllst und weiter gehst dann wird dieses Formular als pdf datei rubtergeladen und im nächsten step dann von dir hochgeladen und abgeschickt. Ist zwar umständlich aber naja.

    Mein reset wurde bestätigt. Mal schauen ob es nun wieder geht oder nicht.


    fakt ist das sich die sache hier sehr stark verdichtet bei den ganzen Antworten.

    ich habe ja als erster free User geantwortet auf den Beitrag bei denen zwei user eine premium lizenz hatten aber mit selbigem Problem. Seitdem kommen immer mehr free user dazu. Also muss was geschehen. Aber seitens des Supports kommt keine Regung hier.

    sollte sich der reset als flopp rausstellen dann gehe ich zur Konkurrenz und kehre teamviewer für immer den Rücken

  • Flori
    Flori Beiträge: 0 Newbie

    Hallo, ich habe das selbe Problem.

    Da hier aber keiner eine Lösung hat, habe ich eine Mail an die Adresse im Impressum geschrieben. Dort wurde ich auf folgende Seite hingewiesen: https://www.teamviewer.com/de/reset-management/

    Dort könnt ihr anfragen, dass Teamviewer eure IDs zurücksetzt. Ich habe jetzt eine solche Anfrage laufen und hoffe, dass sie erfolgreich verläuft.

  • hawohe
    hawohe Beiträge: 1 ✭✭

    Danke für die Hilfe. Ich habe jetzt auch eine Nachricht von TeamViewer erhalten, dass meine ID für die private Nutzung zurückgesetzt wurde

  • strolchi10
    strolchi10 Beiträge: 0 Newbie
    bearbeitet 22. März

    Hallo,

    war kann ich tun, damit nicht nachträglich Sekunden teamViewer wird wird.

    Immer wieder kommt die Meldung, dass wird wird, dass ich TeamViewer Entscheidungenl nutze.

    War nicht wahr. es wird nur privat privat.

    Team Viewer wird von mir nur gehört um auf den Rechner mein Mannes und der Mutter zu zu greifen.


    Hoffe auf schnelle Hilfe.

    Danke im voraus

    strolchi 10

  • Muth_Ah
    Muth_Ah Beiträge: 0 Newbie

    Dito!

    Ich benutze TeamViewer seit Jahren privat, um innerhalb meines Hauses einen weiteren Rechner zu nutzen und nicht immer zwei Etagen hoch und runter rennen zu müssen. Seit heute 20.3. wird nach 1 Minute die Verbindung abgebrochen, weil mir angeblich die Lizenz dazu fehlt.

    Bin mal gespannt, wie lange die TeamViewer Programmierer benötigen, um diesen Fehler zu beheben. Inzwischen schaue ich mich mal nach Alternativen um.

  • feedback
    feedback Beiträge: 0 Newbie

    Guten Tag - ich benutze sporadisch TiemViewer (1-5 mal im Jahr, selten 2 mal hintereinander) um die PC's meine Familie oder Bekannten über diesen Tool zu unterstützen. - Es ist irgendwann, unbeabsichtet, ein mir nicht bekannten Fehler whol unterlaufen, was mir auch sehr leid tut, denn TeamViewer verweigert mir ab sofort jede Art von Unterstützung.

    Ich hoffe nun das Sie eine Lösung dafür haben. Und auch sehr wichtig für die Zukunft, das Sie mir sagen welche Vorgänge es gibt, die bei der Free Version nicht erlaubt sind, damit mir so etwas nicht wieder passiert.

    Mit freundlichen Gruß   G. Bremer

  • pidiboy
    pidiboy Beiträge: 2 ✭✭

    Hallo zusammen.

    Ich habe genau die gleichen Probleme und habe schon 2 mal die ID's zurücksetzten lassen. Da ich auch noch eine Geschäftliche Lizenz besitze weiss ich das es nichts mit Software oder PC zu tun hat. Dieses Problem ist ganz klar bei der Firma TeamViewer. Es sind ja 1000 de Konten seit Monaten betroffen, was die Idee dieser Sperrung zu bedeuten hat ist noch unklar und wird ja in den grossen IT Foren heftig diskutiert. Falls es nur wieder um Geld geht würde Team-Viewer besser ein Lizenz Modell präsentieren das für Private bezahlbar ist als zu behauten das man TeamViewer gratis nutzen kann.

    Grüsse Pit

  • blueice_haller
    blueice_haller Beiträge: 7 ✭✭
    bearbeitet 21. März

    Hallo,

    ich kann mich nicht mehr zu manchen Geräten in meiner Liste verbinden.

    Die Verbindung wird sofort getrennt und die Meldung "Kommerzielle Nutzung vermutet" kommt.


    Nachdem ich das Formular Reset-Management - TeamViewer geöffnet und dort meine Daten eingetragen habe kommt die Meldung:

    Success! Your PDF has been generated.

    To proceed with the reactivation process, please print, sign, and scan this PDF.

    Please upload your signed PDF in the Upload File field below, so we can process your request. Please save your PDF for future reference.


    Wenn ich auf Download PDF klicke passiert nichts. Total file size is MB

    Ich habe verschiedene Browser getestet: Mozilla Firefox, Microsoft Edge

  • Steintor
    Steintor Beiträge: 1 Newbie

    Was ist das für ein Müll, wenn unzählige Leute sich beschweren, ich habe seit gestern dasselbe Problem, und sich von der Firma keiner zuständig fühlt und keine Möglichkeit besteht das Problem zu klären?!!!

  • Greva
    Greva Beiträge: 0 Newbie

    Ich habe eine Frage,

    ich besitze eine freie Lizenz von TeamViewer.

    leider kann ich feststellen das meine Verbindung mit anderem PC dauert nur 1 Minute.

    Danach ist mein Konto für ein Paar Minuten gesperrt.

    Was mache ich Falsch?

    MfG

    Gregor

  • datapele
    datapele Beiträge: 0 Newbie

    Wieso bricht mir die SW einfach die Sesion nach 5 Sekunden ab, ich hätte nicht die richtige Lizenz. Ich benutze das Teil 100% privat (unterstütze meinen besten Freund und meine Mutter), thats it!

  • amriela
    amriela Beiträge: 0 Newbie

    Hallo Teamviewer

    bei mir ist es wie beim Vorredner: ich habe vier Notebooks von meinen 3 Kindern und meinem Schwager zu 'betreuen' - die alle immer wieder beträchtliche Probleme mit der Technik haben. Um dies von der Arbeit aus machen zu können, habe ich alle in meine Teamviewer-Gruppe aufgenommen. UND DAS IST DEFINITIV PRIVATE NUTZUNG!!

    Seit zehn Tagen komme ich nur 60 Sekunden auf einen Rechner. Das ist kaum Zeit, um die Hausaufgaben aufzurufen, geschweige denn zu kontrollieren. Hat aber die letzten zwei Jahre einwandfrei funktioniert und ist erst seit ein paar Tagen so.

    Wenn von einer dauerhaften oder gar kommerziellen Nutzung schon dann ausgegangen wird, wenn nur das Programm im Hintergrund läuft, stimmt etwas nicht. Denn schließlich habt Ihr auch bei privater Nutzung - bisher zumindest - den unbeaufsichtigten Zugriff gestattet. Und der geht nun einmal nur, wenn auch auf dem Remote-Rechner Teamviewer dauerhaft aktiv ist.

    Aber dann kennzeichnet eure Free-Version auch entsprechend!

    Vielen Dank für einen Fix

    Gruß, amriela

  • MattGru
    MattGru Beiträge: 4 ✭✭
    bearbeitet 22. März

    Hi!

    Seit Wochen das gleiche Problem, schade dass es keine Lösung gibt, nur diese "Formular", haha und wenn man sich das PDF hinterher anschaut, ist es auch noch falsch generiert, da wo die Session# stehen sollte, steht der eingegebene erklärende Text.

    Schade wohl durch Corona zu groß oder zuviel Zulauf...

    Naja nach Jahren nutz ich dann halt wieder ** Third Party Product ** via VPN zu Hause, für Kommunikation zum einen Rechner vom Wohnzimmer zum Keller reichts und das von extern verkneife ich mir dann halt.

    Schade...war nen nettes Tool, mal in ein paar Monaten wieder probieren, aber da es scheinbar sowieso keinen von TeamViewer interessiert.

    Cheers

    Matthias

  • iR0b0t
    iR0b0t Beiträge: 5 ✭✭

    Teamviewer 15.15.5 (32bit)

    Ich fliege auch nach kurzer Zeit(max 1Minute) raus und kann mich laut Info-Fenster in einer Minute wieder anmelden. Das funktioniert aber nicht. Benutze Teamviewer nur, um meine Kids bei ihrer Mum zu supporten und meine Eltern. Bin also kein kommerzieller User.

    Habe die Felder auf der Reset-Management Seite korrekt ausgefüllt. Im erhaltenen PDF stimmen die Angaben aber nicht überein. Meine ID ist dort nicht mehr ersichtlich. Im ID Feld steht nun mein eingetragener Text aus der Infobox. Die Adressdaten sind auch nicht in den korrekten Feldern. Was ist denn los bei euch? Vor kurzem verhaut ihr ein Update und man kann sich nicht mehr verbinden(testet das vorher keiner?) und nun sowas.😕


  • iR0b0t
    iR0b0t Beiträge: 5 ✭✭
    bearbeitet 22. März

    Sie haben das Problem wohl erkannt und arbeiten an einer Lösung:

    Mar 22, 2021

    Connectivity issue

    Resolved - This incident has been resolved.

    Mar 22, 11:21 CET

    Monitoring - A fix has been implemented and we are monitoring the results.

    Mar 22, 10:14 CET

    Investigating - A subset of our users are currently experiencing a connectivity issue when accessing our services.

    Our engineers have not yet confirmed the underlying root cause and they are working on the identification.

    New connections are not possible. Existing ones are not impacted.

    We will update our status page with new information as soon as possible.

    Mar 22, 09:57 CET

  • vinc32
    vinc32 Beiträge: 0

    Resolved ;) Aber leider geht es trotzdem nicht...

  • KVN1337
    KVN1337 Beiträge: 1

    Hallo,

    ich nutze Teamviewer nur für private Zwecke. Meistens an meinen eigenen Computern aber auch mal, wenn ein paar Freunde Probleme mit dem Rechner haben..

    Seit ein paar Tagen bekomme ich nun die Mitteilung:

    „Verbindung ist nach Timeout gesperrt. Ihre Lizenz begrenzt die maximale Sitzungsdauer zu einem Partner, unmittelbare Neuverbindungen werden blockiert. Bitte versuchen Sie es später noch einmal oder stufen Sie Ihre Lizenz auf.“

    Und das auch schon nach nur gerade 5 Sekunden Verbindung.. Ich finde TeamViewer wirklich super und habe es jahrelang genutzt, weil es nie Probleme gab. Nun kann ich es überhaupt nicht mehr nutzen ohne direkt wieder gesperrt zu werden. Für die wenigen Minuten die ich Teamviewer benötige, sind die Preise nicht gerechtfertigt.

    Was bleibt einem nun übrig? Neue Accounts erstellen bis dieser wieder gesperrt wird oder bezahlen frei nach dem Motto "Friss oder stirb?"

    Ich finde es sehr Schade, dass so etwas vorher nicht kommuniziert worden ist.

    Grüße