teamviewer.com link icon
oder
Frag die Community

Kommerzielle Nutzung vermutet - Verbindungs Timeout

1222324252628»

Kommentare

  • chapuisat
    chapuisat Beiträge: 3 ✭✭
    bearbeitet September 2021

    Habe gerade eine Mail von Teamviewer erhalten, ich solle das Formular erneut ausfüllen. Antworten auf Ihre Mails kann man ja nicht, also hier meine Mail an den Teamviewer Support und somit meine vorletzte Amtshandlung vor dem endgültigen Löschen meines Teamviewer Accounts:

    ----

    Lieber Justin,

    Nein, ich werde das Formular nicht erneut absenden. Ich lasse mich von Euch doch nicht veräppeln. Wenn Euch die Privatnutzer scheiss egal sind, dann seid ihr mir mir ab sofort auch scheiss egal. Ich lösche mein Konto bei Euch. Es ist ja nicht so, dass es keine Alternativen gibt.

    Sorry, das Fass ist voll.

    Ich hoffe, mit diesen Geschäftsmethoden werde ich bald von Eurer Insolvenz lesen. Leider wird Euch Corona so nach oben gespült haben, dass ihr vollkommen die Bodenhaftung verloren habt. Welch ein Elend.

    Ihr verliert gerade die Basis. Frag mal bei McDonald's nach, wie wichtig die Basis (hier Kinder) sind, Junior Tüte, usw. 

    Chapuisat

  • tvrvc2000
    tvrvc2000 Beiträge: 2 ✭✭

    Hallo,

    ich habe den von Ihnen mit gesendeten Link schon mehrmals ausgeführt, auch heute nochmal, bekomme aber einfach keine Antwort,obwohl ich erklärt habe, das alle Teilnehmer als privat und nicht als kommerziell einzustufen sind.

    Ich selbst betreibe 3 Rechner, und das bezieht sich auf die letzte Sitzung, wo es darum ging, 244GB auf einem meiner Rechner zu sichern.Das hat nun mal mehr als 7Std gedauert. Deshalb bin ich noch lange nicht als kommerziell ein zu stufen, zumal, das Verbinden mit Ihrer Software über ein und dieselbe Internet-IP lief.

    Ich fühlte mich bei Ihnen immer sicher, auch was Zuverlässigkeit betraf, und kann Ihre Entscheidung nicht nachvollziehen. Die Gebühr von 29,90€ monatlich kann ich mir als Harz4-Empfänger nicht leisten und sehe mich gezwungen, mich um eine Alternative um zu schauen, sollte ich in Kürze von Ihnen nichts hören.

    Mit freundlichem Gruß

    Rainer

  • bernstein
    bernstein Beiträge: 2 ✭✭
    bearbeitet September 2021

    Bei meiner Freewareversion wird nach kurzer Zeit die Sitzung abgebrochen mit dem Hinweis, die Zeit sei abgelaufen..

    ich nutze Teamwiewer ausschliesslich privat in geringem umfang

  • bernstein
    bernstein Beiträge: 2 ✭✭

    was kann ich tun

  • YAHYA1914
    YAHYA1914 Beiträge: 0 Newbie

    Ich benütze TeamViewer nur Privat trotzdem werde ich blockiert, was kann da Problem sein? 

  • Freimut
    Freimut Beiträge: 1 Newbie

    Selbe Frage wie bernstein!

    TeamViewer lebt vom Geldverdienen und nicht vom Verschenken.

    Deshalb soll man verdammt noch mal eine Lizenz käuflich erwerben, was man schon daran erkennt,

    dass man selbst nach Einrichtung eines Kontos keinen Button findet, eine Free-Lizenz freizuschalten,

    obwohl das Konto als "Free" gekennzeichnet ist.

    Sehe mich daher nach einer anderen PC-Fernsteuersoftware um.

  • ulipschak
    ulipschak Beiträge: 1
    bearbeitet September 2021

    ich bekomme eine meldung das ich kommerziel nutze was natürlich falsch ist.

    WAS MUSS ICH TUN???

  • gunti0815
    gunti0815 Beiträge: 1 Newbie

    hab das gleiche Problem. Gibt es eine Lösung

  • Zazu42
    Zazu42 Beiträge: 1 Newbie

    Hallo

    Ich Verwende Teamviewer schon seit dem ersten Release für die Private Nutzung fernstuern meines privaten PCs von Unterwegs, oder zum Aushelfen von Bekannten und Verwandten.

    Teamviewer hat jetzt bei mir eine kommerzielle Nutzung festgestellt was ich nicht nachvollziehen kann da ich mein verhalten nicht geändert habe. Ich benutze Teamviewer recht selten (vllt 10 mal im Jahr)

    Kann man etwas machen um diesen Status wieder aberkannt zu bekommen?

  • bigmac1305
    bigmac1305 Beiträge: 1 Newbie

    Hallo,

    kann mir jemand helfen?

    Ich habe beim Reset nicht alle ID´s angegeben, da ich dachte Teamviewer erkennt die Id auf dem Androidgerät. Wenn ich mich jetzt einwähle komme ich immer wieder auf den PDF download, der auf bestätigt wurde, dort ist aber die ID des angeblich "kommerziellen" Gerätes nicht enthalten. Wie starte ich den Prozess neu? Vom geblockten Gerät komme ich auch auf die Download-Seite des PDF´s.

    Kann mir jemand helfen?