teamviewer.com link icon
oder
Frag die Community

TeamViewer überschreitet die Marke von 2 Milliarden Installationen

Natascha
Natascha Beiträge: 1,312 Senior Moderator

Hallo zusammen, 

ihr wisst bestimmt, dass wir uns immer sehr freuen, wenn wir wichtige Meilensteine mit euch gemeinsam feiern und die guten Nachrichten in der Community ankündigen können. 

Und jetzt ist es wieder soweit... Trommelwirbel... 

TeamViewer hat die magische Marke von 2.000.000.000 Installationen auf Geräten in der ganzen Welt überschritten. 

Vielen Dank, dass ihr TeamViewer verwendet und uns damit so unglaublich unterstützt! Ein großes Lob an euch alle! Das ist einfach außerordentlich bemerkenswert und wir sind sehr dankbar, ein Teil dieser Reise zu sein. Denkt nur an die Zahl: 2 Milliarden – das sind neun Nullen!!

Community.png

Obwohl sich die Art und Weise, wie ihr die TeamViewer-Software verwendet, im Laufe der Jahre stark verändert hat, worauf unser CEO Oliver Steil in der Pressemitteilung hinweist, sind wir sehr stolz darauf, ein Programm anbieten zu können, das mit euren sich wandelnden Anforderungen mitwächst. Egal, ob im technischen Support, bei der Außendienstunterstützung, in der IT-Administration, bei der Telearbeit und im Bereich IoT.

Bitte denkt immer daran, dass es ohne das wertvolle Feedback, das wir täglich von euch erhalten, niemals möglich wäre, über die Jahre einen "mitwachsenden" TeamViewer bereitzustellen. 
Natürlich auch über diese Community! Wir können euch nicht genug dafür danken, dass ihr uns Feedback gebt, uns Einblicke verschafft und uns eure Ideen und Anwendungsfälle mitteilt, die für die Entwicklung einer zukunftssicheren Software, die unzähligen Menschen auf der ganzen Welt hilft, unerlässlich sind. Also hört bitte nie auf, uns euer Feedback zu geben und damit unser Produktmanagement herauszufordern :-)

Lasst mich unserem CEO noch einmal das Wort geben, um ein passendes Ende für diesen Beitrag zu finden:

„Mit unserer Konnektivitätsplattform und den vielfältigen Lösungen für Fernzugriff, -Support, -Monitoring und -Management sowie Online-Kollaboration sind wir für das Zeitalter der Hyperkonnektivität bestens aufgestellt. Unternehmen jeder Größe profitieren von unserem Software-Portfolio, das auch das Internet der Dinge sowie Augmented Reality-Funktionen umfasst. Die möglichen Anwendungsfälle werden sich mit der Vorstellungskraft unserer Benutzer weiterentwickeln.“

In diesem Sinne: Nochmals vielen Dank – 2 Milliarden Mal. 

Bis bald!

Natascha

German Community Moderator [on Parental Leave 🙋‍♀️]
Getaggt:

Hinterlasse einen Kommentar

Rich Text Editor. Um den Stil eines Absatzes zu bearbeiten, drücken Sie die Tabulatortaste, um ins Absatzmenü zu gelangen. Dort können Sie einen Stil auswählen. Nichts wird als Standardeinstellung für den Absatz übernommen. Wenn Sie Text auswählen, wird ein Inline-Formatierungsmenü angezeigt. Drücken Sie die Tabulatortaste, um in dieses Menü zu gelangen. Einige Elemente wie Rich-Link-Einbettungen, Bilder, Ladeanzeigen und Fehlermeldungen können in den Editor eingefügt werden. Sie können diese innerhalb des Editors mit den Pfeiltasten erreichen und sie mit der Entfernen- oder der Backspace-Taste entfernen.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!