teamviewer.com link icon
oder
Frag die Community

Downgrade auf ältere Version zum Verbinden zu älterer Host-Version

Hallo,

aktuell verwenden wir in unsere Firma Teamviewer Version 9 und haben dafür auch auf allen Clients den Host installiert. Wenn sich nun eine andere Firma mit einer neueren Version zu uns verbinden möchte, müsste am PC zunächst der Host beendet werden um einen neueren QuickSupport starten zu können, was jedoch ein normaler Anwender nicht darf und in den Einstellungen verboten wurde.
Die Frage wäre daher, ob die externe Firma, welche Version 14 lizenziert hat, auch eine Version 9 herunterladen und nutzen könnte, um sich mit unserem Host Version 9 verbinden zu können. Sozusagen ein Downgrade auf eine ältere Version. Wäre dies von der Lizenz her erlaubt?

Danke für die Hilfe.

Kommentare

  • Verwaltungsmann
    Verwaltungsmann Beiträge: 1

    Wir verwenden die folgende Batch-Datei, um den aktuell laufenden Teamviewer Host zubeenden und danach eine aktuelle Version von TeamViewer QuickJoin zu starten, welche den Fernzugriff durch einen externen Dienstleister ermöglicht:

    @echo off
    net stop teamviewer8
    <Netzlaufwerk>:\Apps\Teamviewer\TeamViewerQS.exe

    Als Voraussetzung muss man den Anwendern vorher per Group-Policy das Recht vergeben, den Teamviewer-Dienst zu beenden.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!