Installation auf Remote-PC

Ankündigungen

Perfect für Home Office! Hol dir deine Remote Access Lizenz hier für unbegrenzten Zugriff auf 3 Computer.

Highlighted
Verfasst von
Monogon

Installation auf Remote-PC

Hallo,

ich möchte auf einem Remote-PC ein Programm installieren.
Er steht im Homeoffice eines Mitarbeiters und hat einen Domänen-Account.
Nun muss ich ein Programm dort installieren, doch leider ist der Bildschirm
aus, wenn ich die Installation starte.
Ich habe bereits mit der erweiterten Windows-Anmeldung von Teamviewer versucht.
Diese ist auch freigegeben beim Remote-PC.
Weder der lokale, noch der Domänen-Admin können ohne Anmeldung installieren!
Kann jemend helfen?

Danke im Voraus.
Mit freundliche Grüßen
Frank

4 Antworten
Highlighted
Verfasst von
Trigon

Betreff: Installation auf Remote-PC

Ich weiß nicht, ob ich hier helfen kann - will es aber gern versuchen. Dazu fehlen mir allerdings einige Info`s , um die Situation zu verstehen  (auch den schwarzen Bildschirm - auf beiden Computern ?). Zuerst einmal nehme ich an, daß alles unter Windows läuft !? Welche Version(en), wäre sicher wichtig. Daneben ist mir die Rolle des Homecomputers nicht ganz deutlich. Ist es ein privater PC, der Rechte bekommen hat, in ein Firmennetzwerk einzuloggen ? Oder ist es ein Firmencomputer, der normalerweise als "Client" im Firmennetzwerk "hängt"  und eine lokale Anmeldung "eigentlich" nicht üblich ist ? Das wäre wichtig, um die Zugehörigkeit (und dementsprehend die Rechte) zu der Domäne deutlich zu kriegen, da noch einige andere Möglichkeiten denkbar sind.. UND, am Ende : daß eine Installation ohne angemeldete Admins (bzw Admin-Rechte) nicht möglich ist , erscheint mir nicht verkehrt für einen Netwerkcomputer.  Was steht einer Anmeldung im Weg ? Der schwarze Bildschirm ? (wird der Monitor echt ausgeschaltet oder lediglich ein "Black-Screen" gezeigt ?).  Soweit erst einmal dies.  Danach kämem evt Fragen, wie zB was passiert, wenn die Installation des Programms lokal gestartet wird ? Oder sitzt da niemand ? . Ps : was ist den eine "erweiterte Windows-Anmeldung" ?

Highlighted
Verfasst von
Monogon

Betreff: Installation auf Remote-PC

Hallo kwilleke,

vielen Dank für deine Antwort.
Sorry, dass ich mich nicht richtig ausgedrückt habe.
Der Mitarbeiter arbeitet momentan wegen der Coronakrise im Home Office.
Zu diesem Zweck hat er von unserem Administrator ein Notebook bekommen, mit dem er über VPN und Remote Desktop auf seinem Arbeitsplatz in der Firma arbeiten soll. Beide Rechner haben das Betriebssystem Windows 10 Professional und beide sind als Domänen-Rechner im Firmennetzwerk eingebunden.
Nun sollte der Mitarbeiter Dokumente im Home Office scannen können.
Dafür wollte ich ihm Arbeitsplatzrechner den Server und auf dem Notebook im Home Office den Client der Software für das Scannen über Remote Desktop installieren. Auf dem Arbeitsplatzrechner war das kein Problem, da der User das Recht zur Installation auf diesem Rechner besitzt.
Auf dem Notebook besitzt er dieses Recht nicht.
Als ich also auf dem Notebook die Software über Teamviewer installieren wollte, schaltete sich meine Oberfläche dunkel, da die Gegenseite die Eingabe des Administrator Passwort erforderte. Der Mitarbeiter auf der anderen Seite konnte die Eingabemöglichkeit sehen, ich nicht, deshalb wäre auch eher in der Lage gewesen dieses Passwort einzugeben. Wegen der Rechtevergabe innerhalb der Firma konnte ich ihm dieses Passwort nicht zur Verfügung stellen.
Als nächstes testete ich die "erweiterte" Anmeldung auf dem Home Office Notebook in dem ich Username und Passwort des lokalen Administrators Eingabe und somit die Verbindung über Teamviewer aufbaute. Obwohl ich mich mit dem Administrator Account anmeldete, sollte ich bei der Installation wiederum das Kennwort eingeben und meine Oberfläche wurde wieder dunkel.
Ich hoffe, dass dies genug Information waren.
Mache ich etwas falsch oder steht diese Funktion nicht zur Verfügung?

Liebe Ostergrüße
Frank

Highlighted
Verfasst von
Photon

Betreff: Installation auf Remote-PC

ich habe das gleiche Problem. Es wäre sehr wichtig eine Anleitung zu erhalten wie das gelöst werden kann.

Highlighted
Verfasst von Community Manager
Community Manager

Betreff: Installation auf Remote-PC

Hi zusammen,

Danke für die Nachrichten.

Schaut mal bitte, ob euch dieser Artikel weiterhilft.

Der Weg über die Windows Autentifizierung ist im Prinzip schon genau richtig: Ist TeamViewer kompatibel mit der Benutzerkontensteuerung (UAC)?

Danke und Grüße,

Esther

Community Manager

Did my reply answer your question? Accept it as a solution to help others.
Find this helpful? Say thanks by clicking on the Thumbs Up button. Find more information here: Knowledge Base | Community Blog | How to get started