teamviewer.com link icon
oder
Frag die Community

Du möchtest die neue BenutzeroberflĂ€che fĂŒr Windows kennenlernen?


Lade dir die neue Version herunter und lass uns wissen, was du von ihr hĂ€ltst! 👉 Bitte klick hier 👈

Kommerzielle Nutzung vermutet - Verbindungs Timeout

1111214161728

Kommentare

  • MichaelSEiler1988
    MichaelSEiler1988 BeitrÀge: 0 Newbie

    Hallo, ich auch !

  • MichaelSEiler1988
    MichaelSEiler1988 BeitrÀge: 0 Newbie

    Hallo ich auch ! Es hat was damit zu tun, dass Teamviewer eine kommerzielle Nutzung vermutet.

    Ich musste das damals schon per Brief und Unterschrift wieder zurĂŒcksetzten lassen, und jetzt schon wieder ? đŸ€đŸ€ąđŸ€ź

  • LudwigF
    LudwigF BeitrÀge: 0 Newbie

    Irgendwie vermutet das Programm gewerbliche Nutzung, bei mehrmaligen versuchen Computer Kontakte

    eingetragen bei meine Computer,

    das jetzt eine gewerbliche Nutzung vorliegt und sperrt den Account nach wenigen Minuten nach Verbindungsaufbau mit einem Timeout der auch nicht aufgehoben werden kann.


    Bleibt einem nichts anderes ĂŒbrig als ĂŒber https://www.teamviewer.com/en/reset-management/ eine PDF auszufĂŒllen mit der Bitte um Freischaltung. und dann zu warten bis der Support wieder freischaltet.

    Telefon Anrufe sind zwecklos, 0716160692 50 bei Privat (1) Verweis auf die Teamviewer Seite

  • 14c_joggerst68
    14c_joggerst68 BeitrÀge: 1 Newbie

    Hallo Community,

    ich bin privater Nutzer um Bekannten am PC (ĂŒber Fernwartung) zu helfen.

    Heute wollte ich einer Freundin helfen und bekam folgende Meldung: siehe unten

    Woran kann das liegen das ich gesperrt wurde obwohl ich nur ab und zu als kostenloser Nutzer das Programm benutze?

    Vielen Dank fĂŒr eure Hilfe

    Mit freundlichen GrĂŒĂŸen

    C. Joggerst


  • Manta45
    Manta45 BeitrĂ€ge: 0 ✭

    Ich habe dasselbe Problem. Ich benutze meine Teamviewer Version wirklich nur privat um Freunden oder Familienmitgliedern zu helfen .

    Was kann ich tun?

  • Casi17
    Casi17 BeitrĂ€ge: 5 ✭✭
    bearbeitet 19. Februar

    Ich habe das selbe Problem seit heute. Gestern funktionierte noch alles einwandfrei.

    Beim Zugriff mit Smartphone auf den Client gibt es keine Probleme, nur Windows zu Windows wird die Verbindung nach ca. 90 Sec getrennt đŸ€Ź

    Und ich werde den Teufel tun, um irgendeine Freigabe zu betteln... bekommt endlich Euer System in den Griff!!!

  • Manuel_Zettl
    Manuel_Zettl BeitrÀge: 0

    Ich habe das selbe Problem seid gesten abend.

    Nach kurzer Zeit wird die Verbindung beendet und es kann keine neue Verbindung aufgebaut werden: "Verbindung ist nach Timeout gespeert."

  • sa4
    sa4 BeitrĂ€ge: 0 ✭
    bearbeitet 19. Februar

    Ich bin privater Nutzer, seit drei Jahren in Rente und kein HomeOffice. Habe vor zwei Tagen versehentlich meinen Rechner nachts nicht ausgeschaltet und die Teamviewer-Verbindung wahrscheinlich nicht unterbrochen. Ich möchte Teamviewer gern weiterhin kostenlos nutzen können, da mein Hauptrechner mit Anwendungsprogrammen Word, Excel, Bildbearbeitung, Ancestry, Outlook im Abstellraum steht, ohne Arbeitsplatz. Ich sitze deshalb bequem im Wohnzimmer mit dem Laptop ohne Anwendungsprogramme, der nur dazu da ist, Verbindung zum Hauptrechner zu schaffen oder fĂŒr direkte Internetaufrufe.

    Bitte schalten Sie mich fĂŒr die Privatnutzung wieder frei.


    Danke und freundliche GrĂŒĂŸe

    Helga Ammann-Wendeberg

  • Michpiep
    Michpiep BeitrĂ€ge: 1 ✭

    mein Zugang wir nach 1 Minute abgebrochen, mit dem Hinweis "Verbindung nach timeout gesperrt"

    Was ist da los ??


    Herzliche GrĂŒĂŸe


    Michael Piepelow

  • Andreas9999999
    Andreas9999999 BeitrÀge: 0 Newbie

    Hallo zusammen,

    ich nutze TeamViewer seit Jahren um meiner Verwandtschaft bei diversen PC-Problemen zu helfen. Heute erhielt ich zum ersten Mal die Fehlermeldung "Verbindung ist nach Timeout gesperrt, meine Lizenz ("Free") begrenzt die max. Sitzungsdauer, unmittelbare Neuverbindungen werden blockiert, etc.".

    Leider wĂ€re gerade wieder ein akuter UnterstĂŒtzungsfall gegeben. Gibt es bei Teamviewer hier eine generelle Änderung so daß die Nutzung nicht mehr kostenlos möglich ist, dann suche ich mir einfach ein alternatives Produkt, oder liegen zur Zeit Störungen vor, oder gab es einen fehlerhaften Patch o. Ă€.? Letztere FĂ€lle wĂŒrden einfach Abwarten als Lösung implizieren.

    WÀre nur um eine kurze LageeinschÀtzung dankbar.

    Danke & Gruß

    Andreas

  • klostery
    klostery BeitrĂ€ge: 1 ✭

    Hallo,

    auch mein Zugang wir nach 1 Minute abgebrochen, mit dem Hinweis "Verbindung nach timeout gesperrt".

    :-(

    GrĂŒĂŸe aus dem Norden,

    Klaus.

  • Marco77
    Marco77 BeitrÀge: 0

    Hallo

    auch mein Zugang wir nach 1 Minute abgebrochen, mit dem Hinweis "Verbindung nach timeout gesperrt"

    Wann wird der fehler behoben

  • IsiPrimax
    IsiPrimax BeitrĂ€ge: 1 ✭

    Bei mir das Gleiche.

    Zugang nach 1 Minute abgebrochen.


  • Hasenmelker
    Hasenmelker BeitrĂ€ge: 4 ✭✭
    bearbeitet 20. Februar

    Auch ich schließe mich mit meinem Account an. Seit Jahren lief alles wunderbar. Seitdem Teamviewer "die Welt regiert" bauen sie bei mir stetig an Sympathiepunkten ab.đŸ€Ź

    Ich konfiguriere meine zwei Server ĂŒber Teamviewer. Mal zu Hause, mal unterwegs. Seit einem Jahr ist das nun die zweite Unterstellung auf kommerzielle Nutzung!

    Ich hoffe auf zĂŒgige Reaktivierung!😡

  • Thiersee
    Thiersee BeitrĂ€ge: 50 ✭✭

    Wenn du einen Server-OS auf den zwei Rechner am Laufen hast, dann hast du Pech, leider!

    Ein Server-OS fĂŒhrt automatisch zu einer kommerzielle Nutzung, hier zu sehen

    https://community.teamviewer.com/English/kb/articles/4712-how-exactly-is-private-use-defined

  • Si_Si
    Si_Si BeitrÀge: 0

    Ich habe dasselbe Problem: Timeout nach wenigen Sekunden!

  • derKarl
    derKarl BeitrĂ€ge: 3 ✭✭

    seit heute Abend habe ich auch dieses Problem, ich habe weder auf meinen Rechnern noch sonst wo einen Server laufen, nutze das Programm auch nur, um auf meinem Notebook (mit "Windows 7 - 64bit" und einem mittlerweile nicht mehr wirklich fehlerfrei funktionierendem Keyboard) zu arbeiten... sprich ich steuere vom PC mit "Windows 10 - 64bit" aus mit dem mittlerweile hier auch getauschtem Keyboard (auch das hat nach ein paar Jahren den Dienst quitiert, lĂ€sst sich allerdings leichter als beim Notebook tauschen) den anderen Rechner fĂŒr die private Nutzung zuhause.

    ich bekam zwar nie eine schriftliche Info zur "kommerziellen Nutzung" allerdings bekam ich heute einmal den Hinweis, dass meine Verbindungen bis 18:24 gesperrt sind... aber da war nichts von "kommerzieller Nutzung" oder sonst was... und dann wurde ich immer wieder nach 2 bis 4 Minuten abgemeldet nachdem ich bis 18:42 gewartet hatte... nur ist es halt nervig, wenn man grad einen Text schreibt und mittendrinnen wird man abgemeldet, also nix mit "normalem Timeout" bei InaktivitÀt sondern einfach so... und das auch teilweise nach 2:34...

    Feedback gesendet, mit Angabe meiner Mailadresse, mal schaun, ob was kommt... nur bisher war ich sehr zufrieden... nur ehrlich gesagt, wenn ich mir jetzt fĂŒr die "private nicht kommerzielle Nutzung" eine Lizenz um 30€/Monat kaufen muss... um auf meinem Notebook zu arbeiten (wo die eingebaute Tastatur nicht mehr wirklich funktioniert nach ca. 10 Jahren)... dann wird wohl da ein neues (externes) Keyboard mit entsprechender Umbaulösung beim Tisch (auf dem eigentlich kein Platz mehr ist) billiger sein... und dann fliegt Teamviewer vermutlich wohl fĂŒr immer vom System... aktuell kann ich das Programm jedenfalls nicht mehr empfehlen

  • Deejay58
    Deejay58 BeitrÀge: 1 Newbie
    bearbeitet 21. Februar

    Auch bei mir stĂ€ndige AbbrĂŒche nach wenigen Sekunden. Nutze ausschließlich privat. Sogar auf dem gleichen Account sind die beiden Rechner. Keinerlei Antworten von Teamviewer. Auch hiehr geht seit drei oder vier Tagen nichts mehr.

  • Hasenmelker
    Hasenmelker BeitrĂ€ge: 4 ✭✭
    bearbeitet 21. Februar

    Noch nicht mal. Es handelt sich um einen Raspberry mit Raspbian und einen PC mit klassischem Windows 10. Aber damit ich Zugriff auf die PCŽs habe lÀuft Teamviewer 24/7 im Autostart.

  • jkskoelle1
    jkskoelle1 BeitrÀge: 0 Newbie

    Ich bin neu hier im Forum und hoffe auf eine Lösung.

    Ich habe 3 GerĂ€te und auf allen ist jeweils TeamViewer (nicht kommerziell) angemeldet. Seit einiger Zeit werden meine Verbindungen zu einem anderen GerĂ€t (Freund) kurz nach der Anmeldung geschlossen mit der Meldung die Sitzung sei abgelaufen. Das ist bei allen meinen GerĂ€ten so. Was kann ich jetzt tun um TeamViewer wieder normal zu benutzen. Gerade jetzt in der Corona Zeit war TV schon eine großen Hilfe bei der Kommunikation mit Freunden.

  • Casi17
    Casi17 BeitrĂ€ge: 5 ✭✭

    Ich bezweifele das sich TV der Probleme mit den kĂŒrzlich auftretenden TimeOut Verbindungen annimmt, bei der steigenden Anzahl der Nutzer und geringen Störungsmeldungen hier 😒

    Sowas nennt man dann KollateralschĂ€den... werde wohl oder ĂŒber zu einem anderen Produkt wechseln, schade TV das habt ihr gĂ€nzlich verbockt und auf eine Freischaltung die mehr als eine Woche aus Erfahrung dauert... nee Danke

  • Samse26
    Samse26 BeitrĂ€ge: 11 ✭✭

    https://www.teamviewer.com/en/reset-management/:

    ... aber wehe man versucht eine "Datei.PDF" hochzuladen: Dann kommt diese Meldung.

    Nach mehreren vergeblichen Versuchen dann die Lösung: Die Datei muss "Datei.pdf" heißen!

    Also Achtung: Wo "PDF" steht bloß nicht der Anweiung folgen und "PDF" versuchen - es ist "pdf" gemeint"

    Da muss erst mal einer draufkommen .....

  • Sitzi
    Sitzi BeitrĂ€ge: 2 ✭✭

    Seit heute werden meine Verbindungen begrenzt. Ich nutze Teamviewer als Privatperson und helfe Freunden bei der Lösung von Softwareproblemen, sowie bei der Installation von Updates. Die Nutzung ist ausdrĂŒcklich NICHT kommerziell und ich bekomme dafĂŒr kein Geld. Ich möchte einfach diversen Menschen in meinem Freundeskreis helfen. Vor einigen Jahren wurde mir ab und zu kommerzielle Nutzung unterstellt. Ich konnte diese "Probleme" immer vollumfĂ€nglich klĂ€ren und der Zugang wieder ermöglicht. Was ist jetzt das Problem? Gerne arbeite ich an einer Lösung mit Ihnen zusammen.

    Gruß

    Adi Sitzmann-Raab

  • wolf1
    wolf1 BeitrĂ€ge: 4 ✭✭

    GrĂŒss Dich Adi,

    das "Problem" habe ich auch seit ein paar Tagen. Ich verbinde meinen PC zu Hause mit dem PC in meiner, ca. 100 Km entfernten Sternwarte. So geht das natĂŒrlich nicht...ich weiss aber auch nicht wo man das Problem erkĂ€ren kann. Wo gibt es einen Link um das Problem zu lösen?

    Auch mir wurde vor einiger Zeit eine kommerzielle Nutzung nachgesagt aber das konnte ich erklÀren und das Problem wurde gelöst.

    GrĂŒĂŸe,

    Wolfgang

  • Samse26
    Samse26 BeitrĂ€ge: 11 ✭✭

    Der "Privat-Status" scheint nach einiger Zeit wieder zu verschwinden, obwohl die Meldungen ja eigentlich nicht offiziell die kommerzielle Nutzung unterstellen - es ist einfach ein Timeout (aber warum plötzlich?).

    Ich versuche es deshalb - mal wieder - damit die TV-IDs offiziell als Privat registrieren zu lassen. Siehe dazu den ersten Post in der o.g. Diskussion. Dabei habe ich festgestellt dass sich der Prozess inzwischen" professionalisiert" hat: Hat man frĂŒher eine email mit der ID geschickt und dann eine ANtwort bekommen, muss man inzwischen ein Formular ausfĂŒllen, ausdrucken und unterschrieben wieder zurĂŒckschicken: https://www.teamviewer.com/en/reset-management/

    O Heiliger BĂŒrokratius!

  • Sitzi
    Sitzi BeitrĂ€ge: 2 ✭✭

    Ich verstehe ja Teamviewer da schon, denn ich kann mir vorstellen, dass es eine große Anzahl "schwarzer Schafe" gibt, die den Kauf der Bezahlversion umgehen wollen. Es ist jetzt das zweite Mal, dass ich dieses Formular ausfĂŒllen "musste". Beim letzten Mal hat es problemlos geklappt, da ich mein Problem anschaulich geschildert habe und ich hoffe nun, daß es diesesmal wieder so sein wird. Dann heißt es jetzt Mal wieder abwarten und hoffen.


    Gruß aus dem NĂŒrnberger Land,

    Adi Sitzmann-Raab

  • KurtB
    KurtB BeitrÀge: 0 Newbie

    Hallo

    ich brauche Teamviewer privat schon viele Jahre als nicht kommerzielle , private Free Version.

    Seit kurzer Zeit , wenn ich auf meinen entfernten PC einwÀhlen will, kommt nach ca. 60 Sekunden die Meldung, dass die Sitzung abgelaufen ist und nun geschlossen wird.

    Danach , wenn ich noch einmal zugreifen will, kommt folgende Meldung:

    Wenn ich gewartet habe, geht das gleich Spiel wieder von vorne los.

    Ich habe die Version Teamviewer noch einmal installiert und es hat sich nichts geÀndert.

    Was ist zu tun, damit dieses Timeout nicht mehr meinen Zugriff unterbricht ?

    Danke fĂŒr die RĂŒckantwort.

    Freundliche GrĂŒsse

    KurtB

  • RWA
    RWA BeitrÀge: 0 Newbie

    Ich habe das gleiche Problem am PC. Am Handy funktioniert es aber ohne Abbruch.

  • mycell24
    mycell24 BeitrÀge: 0 Newbie

    Guten Abend,

    bei mir ist heute das gleiche Problem aufgetreten.

    Es funktioniert weder bei meinem PC, noch bei meinem Notebook. Am Handy, oder Tablet dagegen schon.

    Neuinstallation bringt nichts, denn es gibt ja einen Fingerprint, der vermutlich immer gleich ist (sicher MAC bezogen).

    Wurde das Programm vielleicht fĂŒr manche Privatanwender gesperrt wie fĂŒr meine zwei Vorredner und mich?