teamviewer.com link icon
oder
Frag die Community

Willkommen im Community Blog

TeamViewer unterstützt Wayland - Experimenteller Status

Justin
Justin Beiträge: 802 [Former Staff]
bearbeitet 22. April in Community Blog

In der letzten Zeit haben wir festgestellt, dass es einen immer größer werdenden Bedarf für die Unterstützung von Wayland gibt.

Aus diesem Grund möchten wir euch hiermit ein Update dazu geben.


Einführung

Fakt ist: Wayland setzt sich immer mehr als Anzeigeserver durch. Ubuntu veröffentlicht die neue Version 22.04 mit Wayland wieder als Standard-Anzeigeserver.

Es ist nun soweit, dass TeamViewer in einem ersten experimentellen Zustand eingehende Verbindungen unterstützt, wenn Wayland im Einsatz ist!

📌 Hinweis: Derzeit ist die einzige Version von TeamViewer, die Wayland unterstützt, unser Insider Build (Beta-Version). Ihr könnt ihn euch über den folgenden Befehl herunterladen:

sudo teamviewer repo preview
sudo apt update
sudo apt upgrade

Weitere Informationen zu unseren Insider Builds findet ihr hier: 📄 Was sind TeamViewer Insider Builds?


Unterstützung von Wayland

Um sicherzugehen, dass ihr einen Client im Einsatz habt, der Wayland unterstützt, solltet ihr im Tab Fernsteuerung die folgende Meldung sehen.



Wenn ihr diese Meldung sehen könnt, bedeutet das, dass ihr mit Wayland verbunden seid und euer Client eingehende Sitzungen mit Wayland unterstützt.


Experimenteller Status

Die Unterstützung von Wayland ist derzeit in einer ersten Version verfügbar. Der Funktionsumfang ist noch eingeschränkt und eine 100%ige Stabilität kann nicht garantiert werden. Bitte beachtet, dass die Unterstützung von Wayland auch in den Linux-Distributionen intensiv weiterentwickelt wird. Wir möchten euch jedoch ermutigen, es auszuprobieren und uns euer Feedback für weitere Verbesserungen und ein Final Release zukommen zu lassen.


Die folgenden Funktionen sind bereits implementiert:

  • Berechtigungsanfrage für die Bildschirmfreigabe
  • Bildschirmfreigabe des Hauptmonitors
  • Eingabe über die Maus und die Tastatur


Was noch nicht fertig ist:

  • Verbindungen zum Anmeldebildschirm
  • Verbindungen zu unbeaufsichtigten Geräten
  • Bildschirmauflösung ändern
  • Synchronisierung der Zwischenablage
  • Schwarzer Bildschirm


Sicherheitskonzept von Wayland

Die Erlaubnis zur Bildschirmfreigabe erteilen / Eingabeereignisse einfügen

Um euren Bildschirm teilen zu können und Eingabeereignisse, wie Tastatur- und Mauseingaben, an euren Computer senden zu können, müsst ihr aufgrund des Sicherheitskonzepts von Wayland eure Zustimmung geben. Ohne diese Zustimmung wird euer Bildschirm niemals mit anderen Personen geteilt und sie können euren Computer auch nicht steuern.



Ihr seht immer, wann euer Bildschirm geteilt wird

Dank des Sicherheitskonzepts von Wayland ist es nun immer möglich zu sehen, ob euer Bildschirm gerade geteilt wird - zusätzlich zu den visuellen Hinweisen, die TeamViewer bereits liefert.



Ältere Clients

Wenn ihr beim Start diese Meldung seht [...].



[...] bedeutet dies, dass ihr einen älteren Client verwendet, der Wayland noch nicht unterstützt.


Bitte aktualisiert euren Client auf die neueste Version (mindestens 15.29.x) oder meldet euch beim Start von Linux mit Xorg an.


(Beispiel aus dem Ubuntu Anmeldefenster)

Ihr wollt mitdiskutieren? - Schaut euch dazu gerne den folgenden Thread an (auf Englisch): 📑 State of Wayland TeamViewer


Fehlerbehebung / bekannte Probleme


KDE/Plasma

Unter KDE/Plasma mit Wayland müsst ihr möglicherweise zuerst das Paket xdg-desktop-portal-kde installieren. Wir empfehlen euch, nach der Installation einen Neustart durchzuführen.


Die Eingabe funktioniert nicht mehr / hängt sich mit xdg-desktop-portal auf.

Auf einigen Systemen funktioniert die Fernsteuerung von Maus und Tastatur möglicherweise nicht mehr und die Log-Datei von TeamViewer zeigt mehrere Zeilen an, die den folgenden ähneln:


2022/04/20 16:51:39.890 3526 140237246535232 DW2!! RemoteDesktopPortal: call NotifyPointerMotionAbsolute failed: DBus: 'org.freedesktop.DBus.Error.AccessDenied' (Invalid session) when calling 'org.freedesktop.portal.RemoteDesktop.NotifyPointerMotionAbsolute' on '/org/freedesktop/portal/desktop', Errorcode=11


Dies wurde durch ein Problem in xdg-desktop-portal verursacht (weitere Details findet ihr in diesem Fehlerbericht (auf Englisch)).

Das Problem wurde mit den Versionen 1.12.4 und 1.14.3 des xdg-desktop-portal behoben, aber es kann sein, dass eure Distributionen noch eine ältere Version verwenden.

Wenn dieses Problem bei euch auftritt, könnt ihr überprüfen, welche Version des xdg-desktop-portal euer System verwendet, indem ihr Folgendes ausführt:

/usr/libexec/xdg-desktop-portal --version


Allgemeine Probleme mit Wayland

Je nach Umgebung (Gnome/Plasma, Distribution, Hardware) kann es zu Problemen kommen, die nicht mit TeamViewer zusammenhängen, da die Unterstützung von Wayland im Allgemeinen noch nicht sehr stabil ist.

Wenn ihr Firefox installiert habt, könnt ihr durch die Auswahl von "Screen capture" überprüfen, ob die Wayland-Unterstützung generell funktioniert.


Wir zählen auf euch

Wir freuen uns über eure ersten Eindrücke und euer Feedback zu:

1) Was funktioniert bereits?

2) Mit welchen Problemen seid ihr konfrontiert?

3) Welche Funktionalität fehlt euch am meisten?

Wichtiger Hinweis: Da wir uns noch in einem experimentellen Zustand befinden, empfehlen wir weiterhin, Xorg in der normalen Arbeitsumgebung zu verwenden.


Wir danken euch im Voraus für euren Beitrag zur weiteren Entwicklung und hoffen, dass ihr bereits hervorragende Erfahrungen mit der Nutzung von TeamViewer auf Wayland gemacht habt.

Bis bald!

Justin

German Community Moderator

Getaggt: