Mach jetzt das Update auf die aktuelle TeamViewer Remote Version 15.52. - Was gibt’s Neues?

[macOS] v15.50.5

Nadin_W
Nadin_W Beiträge: 637 Moderator

Betriebssystem: macOS

Version: 15.50.5

Veröffentlichungsdatum: 24. Januar 2024



Neue Funktionen


  • Ab sofort können Chat-Nachrichten innerhalb der Session kopiert oder der gesamte Chat-Verlauf als .txt-Datei abgespeichert werden.
  • Ab sofort kann das Audio- und Video-Panel innerhalb der Session geschlossen oder eine neue Funktionalität in der Seitenansicht geöffnet werden, ohne dass die Konversation unterbrochen wird.


Verbesserungen


  • Ab sofort können Sie Verbindungen über die Suchleiste zu jedem Suchergebnis mit einem Klick oder durch Drücken der Enter-Taste starten.


Fehlerkorrekturen (Bug Fixes)

  • Behebung eines Fehlers, der verhindert hat, dass nach der Verwendung der Audiofunktion das Mikrofon deaktiviert wird, wenn die Verbindung beendet wird.
  • Behebung eines Fehlers, der verhindert hat, dass der Verbinden-Button in der Geräteliste mit Android-Host-Geräten im Sleep-Mode korrekt funktioniert.
  • Behebung eines Fehlers, der einen Absturz der TeamViewer-Anwendung verursacht hat, wenn die Verbindung von macOS 10.14 aus erfolgte.
  • Behebung eines Fehlers, der dazu geführt hat, dass die Notch auf dem Remote-Mac-Gerät nach dem Verbindungsende nicht mehr sichtbar war.
  • Behebung eines Fehlers, der dazu führen konnte, dass TeamViewer auf Macs mit M1-Prozessor und macOS 11 Big Sur nicht startet.
  • Behebung eines Fehlers, der verhindert hat, dass die Kontrollelemente und der grüne Rahmen beim Teilen des Bildschirms während eines Meetings korrekt angezeigt wurden.
  • Behebung eines Fehlers, der dazu führen konnte, dass der Speicherverbrauch der laufenden TeamViewer-Anwendung mit der Zeit anstieg.
  • Behebung eines Fehlers, der verhindert hat, das Remote Drucken immer korrekt funktioniert hat.


German Community moderator 🖤 Moderatorin der deutschsprachigen Community

Top Nutzer dieser Woche