teamviewer.com link icon
oder
Frag die Community

Unterschiedliches Verhalten beim Übertragen von F-Tasten (z.B. F1)

Hallo Community,

weiß jemand wie TeamViewer 'normalerweise' auf die Übertragung von F-Tasten (z.B. F1) reagiert? Auf zwei verschiedenen Windows 10 Rechnern, die sich zum gleichen Rechner verbinden, kann ich zwei verschiedene Verhaltensweisen feststellen (sobald TeamViewer mit dem Remote-Rechner verbunden ist und das Übertragungsfenster aktiv ist)

1) Das Drücken einer F-Taste (z.B. F1) löst eine Aktion auf dem lokalen Rechner aus, es erfolgt keine Weiterleitung an den Remote-Rechner

2) Das Drücken einer  F-Taste (z.B. F1) löst eine Aktion auf dem Remote-Rechner aus, es erfolgt keine lokale Aktion

Dieses Verhalten tritt unabhäng von den Einstellungen wie "Tastenkombinationen übertragen", "Eingaben blockieren" etc. auf. Beide Rechner benutzen die gleiche TeamViewer-Version.

Hintergrund: Auf beiden Windows 10 Rechnern läuft ein Autohotkey-Skript, dass beim Drücken von F-Tasten (z.B. F2) ein Menü aufruft. Auf dem einen Rechner werden die Menüs aufgerufen, auf dem anderen Rechner nicht, d.h auf dem einen Rechner greift die F-Taste lokal, auf dem anderen Rechner nicht , stattdessen werden F-Tasten (z.B. F1) direkt an den Remote-Rechner übertragen.

Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?

Mit besten Grüßen.

Stefan

PS: Auf dem Rechner auf dem es nicht funktioniert sind zwei verschiedene Tastaturen und Mäuse angeschlossen.

Beste Antwort

Antworten

  • Esther
    Esther Beiträge: 3,222 Community Manager

    Hi @Stefan_HU 

    Vielen lieben Dank fürs Update!

    Ich denke, dass das eine wichtige Info für viele weitere Nutzer ist ?

    Einen sonnigen Tag wünsche ich weiterhin,

    Esther

    Community Manager
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!