Update (auf V.14) verlangt "Administrator"-Namen

Verfasst von WernR
Elektron

Update (auf V.14) verlangt "Administrator"-Namen

Hallo, ich bräuchte dringend Zugang zu meinem PC zu Hause, weil mir hier im Urlaub die externe Festplatte eingegangen ist, wo alles Nötige drauf war. Morgen startet ein Freund meinen Computer und dann auch TeamViewer -- den wollte ich gerade auf die aktuelle Version aktualisieren, aber da kommt ein Fenster, das wohl einen Admin-Namen wie ein Kennwort verlangt.

Kennwort hätte ich eins, nämlich jenes, das ich immer bei Nachfragen ("als Administrator ausführen" und so) verwende, aber einen "Namen" hab ich dafür bisher nie gebraucht. "Administrator" will er nicht, was dann?

Ich hoffe nur, die V.13, die jetzt drauf ist, macht keine Sperenzchen wie Timeout nach 1/5 min...

Falls jemand eine Idee hat, wie ich die neuste Version installieren kann, bitte recht herzlich!

Werner aus Wien

1 Antwort
Highlighted
Verfasst von Community Manager
Community Manager

Betreff: Update (auf V.14) verlangt "Administrator"-Namen

Hi Werner,

zunächst einmal wünsche ich dir einen schönen Urlaub.

Der Administrator Name ist mit den Einstellungen des Windows verbunden und könnte der Nutzernamen des Windows Admin-Accounts sein. 

Vielleicht fehlt ja nur die Domain als zusätzliche Angaben: Domain\AdminUser

Ich hoffe, dir hilft die Info weiter.

Beste Grüße und noch einen erholsamen Urlaub,

Esther